So kann man den Kampf Alexander Volkov VS Jairzinho Rozenstruik ansehen

UFC Stream live sehen: Wenn du dich für Kampfsport interessierst, willst du die Ultimate Fighting Championship sicherlich nicht verpassen. Deswegen stelle ich dir in diesem Artikel alle Anbieter vor, die den UFC Livestream zeigen!

DER NÄCHSTE UFC KAMPF
Am 4 Juni 2022 in Las Vegas , United States wird der nächste UFC Kampf zwischen Alexander Volkov VS Jairzinho Rozenstruik MAIN EVENT stattfinden.
Hier findest du den UFC Livestream für den nächsten Kampf: UFC FIGHT NIGHT - VOLKOV VS ROZENSTRUIK. Schalte jetzt den UFC Livestream GRATIS mit ExpressVPN frei.

Datum letzter Änderung : 22 Mai 2022

Welche Anbieter zeigen den UFC Stream live?

Hier zeige ich dir, über welche Streaming-Plattformen du den UFC Stream live verfolgen kannst: 

  • UFC Stream live ansehen auf DAZN

DAZN wird nicht umsonst als «Netflix des Sports» bezeichnet! Schließlich kannst du hier zahlreiche verschiedene Sportveranstaltungen verfolgen.

Das Angebot reicht von Fußball über Tennis bis zum amerikanischen Football. Und natürlich gibt es hier auch einen UFC Livestream. Um die UFC Kämpfe ansehen zu können, benötigst du jedoch ein Abo, das 12,90 CHF pro Monat oder 129 CHF monatlich im Jahresabo kostet!

Der UFC Fightpass ermöglicht es dir, alle UFC Fights live zu verfolgen. Das Abo kostet 8,99 Euro pro Monat oder 77,99 Euro im Jahr. Dies ist natürlich etwas günstiger als eine Mitgliedschaft bei DAZN, dafür kannst du hier aber auch nur auf den UFC Livestream und nicht auf andere Sportarten zugreifen!

ufc fight pass

Wenn du bereit bist, 9,99 CHF pro Monat auszugeben, kannst du auch über Amazon Prime Video den Stream UFC live sehen!

Dazu bekommst du mit einem Abo für Amazon Prime Video auch Zugriff auf zahlreiche Blockbuster und Hollywood-Serien!

  • UFC Streaming live auf Fubo TV

Fubo TV ist eine amerikanische Streaming-Plattform, mit der du Streams von reichlichen amerikanischen Sender anschauen kannst. Dazu zählt auch ESPN, sodass du mit einem Abo auch den Stream UFC verfolgen kannst!

Allerdings kostet eine Mitgliedschaft für Fubo TV mit 69,99 USD pro Monat vergleichsweise viel. Außerdem ist diese Plattform nur in den USA verfügbar und muss mit einem VPN freigeschaltet werden!

Sling TV ist mit 35 USD im Monat nur halb so teuer wie Fubo TV, beinhaltet aber auch den Sender ESPN und somit den UFC Livestream.

Zusätzlich kannst du auch noch über 30 weitere Sender aus den USA schauen. Allerdings benötigst du auch für diese Streaming-Plattform ein VPN, da die Streams nur in den USA verfügbar sind.

Bezahlen kannst du das Abo übrigens einfach mit Google Gift Cards, falls du keine amerikanische Zahlungsart hast! 

GRATIS EXPRESSVPN

Wo kann ich UFC kostenlos streamen?

Der nächste UFC Kampf wird am 11 Juni 2022 in Singapore zwischen Glover Teixeira VS Jiri Prochazka, MAIN EVENT stattfinden. Dieses Event solltest du auf keinen Fall verpassen: UFC 275 - TEIXEIRA VS PROCHAZKA.

Danach wird der nächste Kampf am 18 Juni 2022 in Austin, United States zwischen Calvin Kattar VS Josh Emmett MAIN EVENT stattfinden. Auch dieses aufregende Event solltest du dir nicht entgehen lassen: UFC FIGHT NIGHT - KATTAR VS EMMETT.

Natürlich gibt es auch einige Seiten, auf denen du den UFC Live Stream kostenlos verfolgen kannst. Dazu gehören beispielsweise: 

  • Fight-live.com
  • Mma-core.tv
  • Sportlemon.be
  • Mma-core.com
  • Match.tv.ru

Diese Seiten sind jedoch ILLEGAL, weswegen ich sie in diesem Artikel auch nicht verlinke. Einen legalen UFC gratis Live Stream konnte ich leider nicht finden und von den illegalen UFC Live Streams möchte ich ausdrücklich abraten! 

      • Hinweis: In der Schweiz ist das Streamen von urheberrechtlich geschützten Inhalten zwar erlaubt, aber ich möchte trotzdem darauf hinweisen, dass du dich über die rechtliche Lage in deiner Region unbedingt informieren solltest. Wenn du bei illegalen Tätigkeiten im Netz erwischt wirst, musst du mit hohen Geldstrafen rechnen!

Außerdem sind diese Seiten recht unseriös und stellen oft eine Gefahr von Viren und Hackern dar!

Warum sind nicht alle UFC Livestreams in meiner Region verfügbar?

Wie bereits erwähnt, sind einige Streaming-Plattformen wie zum Beispiel Fubo TV oder Sling TV nicht in der Schweiz verfügbar. Das liegt daran, dass es sich bei den Seiten um amerikanische Plattformen handelt, die ihre Lizenzen nur in den USA erworben haben.

Wenn eine Website einen Inhalt zeigen möchte, muss sie dafür einen rechtlichen Vertrag abschließen. Dieser Vertrag gilt jedoch nur in der Region, wo er abgeschlossen wurde und in jedem Land müssen neue Lizenzen erworben werden. 

Wenn diese Lizenzen in der Schweiz nicht vorliegen, wird der Stream UFC einfach gesperrt.

Aber woher weiß eine Streaming-Seite, in welcher Region du dich befindest? Das kann man ganz leicht an deiner IP-Adresse feststellen. Jeder User im Netz bekommt von seinem Internet Anbieter eine sogenannte IP zugeschrieben. Hier werden persönliche Daten der Nutzer gespeichert, wie zum Beispiel dein physikalischer Standort. Diese IP-Adresse kann von allen aufgerufen werden und zeigt Streaming-Seiten, wo du dich befindest!

Zum Glück habe ich einen Weg gefunden, wie du deinen echten Standort verschleiern und eine fälschliche Adresse angeben kannst. So kannst du ganz einfach UFC Livestreams aus dem Ausland freischalten!

    • Außerdem zeige ich dir auch, wie du dich vor Hackern und Viren auf unseriösen (illegalen) Seiten schützt und wie du dich theoretisch vor rechtlichen Folgen bei illegalen Handlungen im Netz schützen kannst (obwohl ich davon natürlich trotzdem abrate)!

GRATIS EXPRESSVPN

ufc stream live

Wie kann ich einen ausländischen UFC Stream live verfolgen?

Wenn du einen ausländischen UFC Stream live freischalten möchtest, benötigst du ein VPN! Dabei handelt es sich um ein sogenanntes virtuell privates Netzwerk, das deinen Datenverkehr im Internet verschlüsselt und dir eine fälschliche IP-Adresse zuschreibt. Dies hat zum einen den Vorteil, dass du anonym im Netz unterwegs bist und dich der Massenüberwachung entziehen kannst und dich zum anderen vor Hackern, Viren und weiteren Angreifern effektiv schützt. 

Darüber hinaus kannst du eine IP-Adresse mit ausländischem Standort annehmen und somit «jegliche»(auch unseriöse) Inhalte aus dem Ausland oder aus den heimischen «Vierwänden» freischalten. 

Wie genau du den UFC Stream live aus dem Ausland freischaltest, zeige ich dir hier: 

  1. Lade dir ein Premium VPN herunter und installiere es auf deinem Gerät. Meine Lieblingsanbieter findest du in meinem unten-stehenden Ranking!
  2. Aktiviere das VPN. 
  3. Verbinde dich mit einem VPN Server in dem Land, in dem der Stream UFC verfügbar ist. 
  4. Wenn du den UFC Stream live auf DAZN, Amazon Prime Video oder über den UFC Fight Pass verfolgen möchtest, kannst du dich einfach mit einem Schweizer Server verbinden. Wenn du den Stream UFC jedoch lieber über Fubo TV oder Sling TV schauen möchtest, benötigst du eine US-amerikanische IP-Adresse. Diese bekommst du, wenn du dich mit einem VPN Server in den USA verbindest!
  5. Tadaa! Schon kannst du den UFC Livestream aus dem Ausland schauen! Andersrum kannst du so natürlich auch weiterhin auf Schweizer Streams aus dem Ausland zugreifen und Geoblockierungen auf Seiten wie Netflix oder Hulu umgehen!stream ufc

Teste das beste VPN kostenlos für 30 Tage!

Bei der Wahl nach einem VPN solltest du jedoch einige Kriterien beachten. Ein VPN sollte schnell sein, über viele Server in verschiedenen Ländern verfügen und natürlich ausreichende Maßnahmen treffen, um deine Sicherheit im Netz zu garantieren. 

Aus diesem Grund rate ich stark von gratis VPNs ab. Für diese Anbieter bezahlst du zwar nicht mit Geld, aber dafür mit deinen Daten. Diese verkaufen «gratis» Anbieter an Dritte weiter, um sich zu finanzieren, was in deinen Datenschutz eingreift und in Bezug auf Sicherheit und Privatsphäre ein absolutes No-Go ist!

Außerdem sind sie oft nicht in der Lage, Geoblockierungen zu umgehen und sie drosseln deine Bandbreite, was wiederum zu Verzögerungen und langen Ladezeiten beim Streamen führt. 

Deshalb solltest du unbedingt auf ein Premium VPN zugreifen und lieber ein paar Euro im Monat zahlen, um deine Sicherheit im Netz zu gewährleisten! Das beste VPN auf dem heutigen Markt ist das ExpressVPN ; es ist schnell, sicher, seriös und zuverlässig!

Die gute Nachricht ist: Auch dieses VPN kannst du KOSTENLOS nutzen – zumindest für eine gewisse Zeit. Wenn du das VPN innerhalb von 30 Tagen wieder kündigst, bekommst du nämlich alle Kosten zurückerstattet und du kannst das VPN einen Monat lang GRATIS testen!

Stream UFC mit den besten VPN Anbietern

Ich habe Unmengen von VPNs getestet und auf Sicherheit, Zuverlässigkeit und Performance überprüft.

Hier findest du die Anbieter für den Stream UFC, die in meinem Test am besten abgeschnitten haben:

Vorteile von einem VPN

Hier fasse ich die Vorteile von einem VPN noch einmal zusammen.

Ein VPN kann: 

  • Deine Sicherheit und Anoynmität im Netz erhöhen
  • Deinen Datenverkehr verschlüsseln
  • Dich vor Angreifern im Netz schützen
  • Dich der Massenüberwachung entziehen
  • Deine IP-Adresse ändern
  • Den UFC Livestream freischalten 
  • Geoblockierungen auf anderen Streaming-Seiten umgehen

UFC Stream live sehen: Fazit

Wenn du den Stream UFC online schauen möchtest, hast du mehrere Möglichkeiten. Du kannst den Stream entweder über eine Schweizer Streaming-Plattform oder einer ausländischen Plattform wie zum Beispiel Fubo TV und Sling TV schauen. 

Für letztere Möglichkeit benötigst du jedoch ein VPN, mit dem du einen ausländischen UFC Stream live freischalten kannst. Gleichzeitig erhöht es deine Sicherheit und Anonymität im Netz, schützt dich vor Angreifern und Internetkriminellen und kann sogar deine Aktivitäten im Netz verschleiern. 

Das beste VPN dafür ist das ExpressVPN , das sogar über eine 30-tägige Geld-zurück-Garantie verfügt. So kannst du einen Monat lang den UFC Livestream mit dem ExpressVPN schauen. Und wenn du nicht damit zufrieden bist und das Abo innerhalb von 30 Tagen kündigst, bekommst du alle Kosten zurückerstattet!

Als IT-Fachmann blickt Matteo auf viele und tiefgreifende Erfahrungen rund um IT, Internet, Server und die dazugehörige Hard- und Software zurück. Privat hat sich Matteo schon immer für das Schreiben interessiert. Er hat nicht nur, seit er ein Kind war, sehr gerne gelesen, sondern sich auch schon ganz früh der Erstellung von Kurzgeschichten gewidmet. Als sich bei der Berufswahl die Frage stellte, was er nun werden möchte, hat sich Matteo für die IT entschieden. Für Dich ist das natürlich perfekt. Denn mit Matteo hast Du einen absoluten IT-Experten, dessen Zuhause die Online-Welt ist. Zugleich hat er einen ausgefeilten Schreibstil, was ihn dazu befähigt, nicht nur technisch ausgereifte, sondern auch sprachlich ansprechende Beiträge zu erstellen. Matteo testet auch sehr gerne, sodass er unsere Seite neben generellen Beiträgen auch mit umfangreichen Produkttests bereichert.

Hallo! Geht's dir gut? Teile mir deine Meinung.

EINEN KOMMENTAR HINTERLASSEN

DieBestenVPN.ch