So kannst du Wimbledon Live Stream 2024 kostenlos schauen!

Der Tennis-Sommer 2024 wird von den Wimbledon Championships dominiert, die vom 3. Juli bis 16. Juli in London vom All England Lawn Tennis and Croquet Club ausgerichtet werden. Wer wird in diesem Jahr den begehrten Titel auf dem heiligen Rasen gewinnen und sich in die Geschichtsbücher des Tennissports eintragen?

Eines ist sicher: Das Turnier verspricht wieder jede Menge Spannung, Action und Überraschungen. Doch wie kannst du das Spektakel live miterleben, ohne dabei dein Geldbeutel zu strapazieren?

Wir haben die besten Tipps und Tricks für dich zusammengestellt, damit du Wimbledon 2024 in vollen Zügen genießen kannst. Lehne dich zurück, schnapp dir eine Tasse Tee und bereite dich auf eine aufregende Tennis-Woche vor!

Jetzt GRATIS Starten
Top VPN für beste Wimbledon Qualität

Willst Du Wimbledon in top Qualiät? Das geht ganz leicht mit ExpressVPN. Du willst den Anbieter aber erst mal ausprobieren und sehen, ob er was taugt? Kein Problem. Nutze das exklusive Testangebot von 30 Tage mit einer Geld-zurück-Garantie. Dein Geld bekommst Du 100-prozentig ohne Nachfragen zurückerstattet, falls Dir der Service nicht gefallen sollte!

Datum letzter Änderung: 12 Mai 2024

Welcher Anbieter zeigt den Wimbledon Live Stream?

Hier findest du den offiziellen Übertragungspartner für die englischen Tennis Turniere: 

  • Wimbledon live sehen auf Sky: Sky Sport zeigt alle Matches der Damen und Herren sowie die Wimbledon Finale Übertragung live im TV und Stream! Um auf die Live Übertragung Wimbledon online zu schauen, benötigst du jedoch ein Abo für Sky Go oder ein Sky Ticket!

Wo kann ich den Wimbledon Live Stream kostenlos schauen?

Wenn du nicht extra ein Sky Abo fürs Wimbledon Live Streaming abschließen willst, kannst du über die folgenden Streaming-Dienste kostenlos Wimbledon live sehen: 

  • RTS: Auf dem Sender RTS hast du zudem die Möglichkeit, die Tennis Turniere auf Französisch zu verfolgen. Auch diese Live Übertragung Wimbledon gibt es selbstverständlich auch online im Stream!
  • BBC iPlayer: In Großbritannien wird der Grand Slam zudem auf dem britischen Sender BBC gezeigt. Das Tolle an BBC ist, dass du alle Inhalte online kostenlos im BBC iPlayer abrufen kannst. Allerdings ist dieser Streaming-Service in der Schweiz gesperrt und muss mit einem VPN freigeschaltet werden!
  • RaiPlay:  Bietet kostenlosen Zugang zu Wimbledon-Spielen in Italien.
  • Channel 9: Darüber hinaus kannst du auch über den australischen Fernsehsender Channel 9 Wimbledon live schauen!Der Sender ist auch unter dem Namen 9Now bekannt und der Live Stream kann einfach mit einem VPN geöffnet werden!
  • ServusTV:  Ein österreichischer Sender, der Wimbledon kostenlos überträgt und einige andere.

live übertragung wimbledon

Warum sind nicht alle Wimbledon Live Streams in der Schweiz verfügbar?

Nun fragst du dich vielleicht, warum du ein VPN benötigst, um die Wimbledon Übertragung von dem BBC iPlayer oder Channel 9 zu sehen? Dies lässt sich ganz einfach erklären!

Eine Streaming-Plattform muss für jeden Inhalt (Filme, Serien, Sport Übertragungen, etc.) einen Vertrag abschließen, der bestätigt, dass die Plattform die Rechte besitzt, den Inhalt zu zeigen. Diese Verträge beziehen sich jedoch immer nur auf das Land, in dem sie abgeschlossen wurden. Das bedeutet, dass der BBC iPlayer nur in Großbritannien dazu berechtigt ist, die Live Übertragung Wimbledon zu zeigen, wohingegen Channel 9 seinen Wimbledon Live Stream nur Australiern zur Verfügung stellen darf.

Übrigens unterliegen auch RaiPLay und RTS diesen Regeln. Wenn du im Urlaub bist und aus dem Ausland über RaiPLay oder RTS Wimbledon live sehen willst, wird der Stream für dich gesperrt!

Nun stellt sich natürlich die Frage, woher die Streaming-Seiten überhaupt wissen, wo du dich befindest. Schließlich musst du deinen Standort nie irgendwo angeben… 

Was viele jedoch nicht wissen, ist, dass Streaming-Plattformen deine IP-Adresse scannen, wenn du ihre Seite aufrufst.

Dies ist z.B. DEIN aktueller physikalischer Standort, welches durch die IP-Adresse sichtbar wird:

IP:
Stadt:
Land:
ISP:

Dies passiert im Hintergrund, ohne, dass du etwas davon mitbekommst.

Deine IP-Adresse wird dir üblicherweise von deinem Internetanbieter zugeteilt. Auf der Adresse werden dann verschiedene Daten über dich gespeichert, wie zum Beispiel dein physikalischer Standort. 

Wenn deine IP-Adresse einen Standort außerhalb der Streaming-Zone zeigt, wird dir der Zugriff auf den Stream also einfach verwehrt und du bekommst eine Error-Nachricht!

Aber keine Sorge: In dem nächsten Abschnitt zeige ich dir, wie du dieses Problem schnell und einfach beheben kannst!

Jetzt ExpressVPN sichern
Befristetes Angebot bis Ende Mai 2024

wimbledon live schauen

Wie kann ich einen ausländischen Stream von Wimbledon live schauen?

Wie du dir nun vielleicht schon denken kannst, musst du deinen echten Standort verschleiern, wenn du einen ausländischen Stream von Wimbledon live sehen willst. Das kannst du ganz einfach mit einem VPN.

Ein VPN steht für virtuell privates Netzwerk und verschlüsselt deinen gesamten Datenverkehr. Außerdem versteckt es deine echte IP-Adresse und lässt dich stattdessen mit einer fälschlichen IP im Netz surfen.

Das hat den Vorteil, dass du vollkommen anonym im Internet unterwegs bist und nicht so leicht von Hackern und Viren angegriffen werden kannst. Allerdings kannst du dir diese Funktion auch zu Nutzen machen, um eine Live Übertragung Wimbledon aus dem Ausland zu sehen!

Wie kann ich mit einem VPN einen ausländischen Stream von Wimbledon live sehen?

  1. Lade dir ein Premium VPN herunter und installiere es auf deinem Computer, Mobilgerät, Tablet oder W-LAN-Router! Im unteren Teil dieses Artikels stelle ich dir die besten VPN-Anbieter für den Tennis Wimbledon Live Stream vor!
  2. Aktiviere das VPN, indem du auf den großen Power-Button auf der Startfläche klickst. 
  3. Verbinde dich mit einem VPN-Server in der Region, wo der Wimbledon Live Stream verfügbar ist. Wenn du über Sky oder RTS  Wimbledon sehen willst, kannst du dich einfach mit einem Server in der Schweiz verbinden. Für den BBC iPlayer musst du dich jedoch mit einem VPN-Server in der UK verbinden und wenn du über Channel 9 Wimbledon live schauen willst, musst du auf einen australischen Server zugreifen. Für ServusTV mit einem österreichischen Server und für RaiPlay mit einem Italienischen Server.
  4. Nun bist du mit einer ausländischen IP-Adresse im Netz unterwegs. Deine IP zeigt jetzt nämlich einen Standort in der Region an, in der der VPN Server liegt, mit dem du dich verbunden hast!
  5. Schon kannst du Inhalte aus aller Welt freischalten und auch ausländische Streams von Wimbledon live schauen!

Übrigens kannst du auf diese Weise nicht nur einen ausländischen Stream von Wimbledon live sehen, sondern auch Geoblockierungen auf Streaming-Seiten wie Netflix entsperren.

In jedem Land werden auf diesen Seiten nämlich andere Filme und Serien gezeigt. Wenn du einen Film oder eine Serie gucken möchtest, die in der Schweiz nicht verfügbar ist, aber in einem anderen Land schon, kannst du mit einem VPN auch diese Inhalte freischalten! So kannst du z.B. Australian Open live vom Strand verfolgen, wenn du in Thailand sein solltest und an deinem Cocktail schlürfst.

Teste das beste VPN für den Wimbledon Live Stream 30 Tage lang kostenlos!

Wenn du einen ausländischen Stream von Wimbledon live schauen möchtest, benötigst du nur noch ein gutes VPN.

Allerdings solltest du dafür auf keinen Fall «gratis» Anbieter in Anspruch nehmen. VPNs, die du nicht mit Geld bezahlst, bezahlst du nämlich mit deinen Daten. Sie finanzieren sich, indem sie persönliche Informationen ihrer Nutzer an Dritte weiterverkaufen (zum Beispiel für Werbezwecke), was in deine virtuelle Privatsphäre eingreift und meiner Meinung nach ein absolutes No-Go ist!

Zudem sind gratis Anbieter fast nie in der Lage dazu, Geoblockierungen zu entsperren. Und selbst, wenn es klappt, musst du mit langen Ladezeiten und Verzögerungen beim Streamen rechnen, was natürlich total ätzend ist!

Tipp

      • Die gute Nachricht ist jedoch, dass du ein gutes, sicheres und schnelles VPN schon für den Preis von einem belegten Brötchen im Monat bekommen kannst.

        Mein Favorit ist das ExpressVPN , da es sicher, schnell und zuverlässig ist. Außerdem bietet es seinen Kunden eine 30-tägige Geld-zurück-Garantie, mit der du den Service einen Monat lang KOSTENLOS testen und Wimbledon live sehen kannst!

Jetzt ExpressVPN sichern
Befristetes Angebot bis Ende Mai 2024

wimbledon live streaming

Die besten VPN-Dienste für die Live Übertragung Wimbledon

Ich habe jedoch nicht nur das ExpressVPN ausführlich getestet, sondern auch noch zahlreiche andere Anbieter. Dabei habe ich überprüft, ob die VPNs den Wimbledon Live Stream zuverlässig entsperren können und ob sie schnelle Geschwindigkeiten zum Streamen bieten. Außerdem sollte ein gutes VPN deine Sicherheit im Netz erhöhen, deine Anonymität gewährleisten und dich vor Hackern und Viren schützen!

Die besten VPNs für den Wimbledon Live Stream: 

Allround 1 ExpressVPN, Rezension 2024
9.7
2 CyberGhost, Rezension 2024
9.6
3 Private Internet Access, Rezension 2024
8.5
4 IPVanish, Rezension 2024
8.3
5 NordVPN, Rezension 2024
8.1

Vorteile von einem VPN

Mit einem VPN kannst du nicht nur Wimbledon live schauen, sondern auch deine Sicherheit im Netz gewährleisten. Hier findest du eine Übersicht über die Vorteile eines VPNs.

Mit einem VPN kannst du: 

  • Einen ausländischen Stream von Wimbledon live sehen. 
  • Geoblockierungen auf anderen Streaming-Seiten entsperren. 
  • Deinen Datenverkehr verschlüsseln. 
  • Deine IP-Adresse ändern. 
  • Vollkommen anonym im Internet surfen. 
  • Deine Sicherheit im Netz erhöhen (auch in öffentlichen W-LAN-Netzwerken). 
  • Angriffe von Hackern, Viren und Co. abwehren. 

Höhepunkte in Wimbledon

  • Wimbledon 1985: Boris Becker
  • Wimbledon 1988: Graf vor Navratilova
  • Wimbledon 1990: Navratilova wieder vor Graf
  • Wimbledon 1991: Stich gegen Becker
  • Wimbledon 1992: Graf und Agassi
  • Wimbledon 1994: ohne die Deutschen
  • Wimbledon 1996: Graf, Sampras und Krajicek
  • Wimbledon 1998: Sampras, Ivanisevic und Novotna
  • Wimbledon 1999: Hingis, Graf und – wieder – Sampras
  • Wimbledon 2001: Goran Ivanisevic
  • Wimbledon 2004: Sharapova und Federer
  • Wimbledon 2008: Nadal, Federer und die Williams-Schwestern

Wimbledon 2023: Zeitplan, Runden

Datum Runde
Montag, 3. Juli 1. Runde
Dienstag, 4. Juli 1. Runde
Mittwoch, 5. Juli 2. Runde
Donnerstag, 6. Juli 2. Runde
Freitag, 7. Juli 3. Runde
Samstag, 8. Juli 3. Runde
Sonntag, 9. Juli 4. Runde
Montag, 10. Juli 4. Runde
Dienstag, 11. Juli Viertelfinale
Mittwoch, 12. Juli Viertelfinale
Donnerstag, 13. Juli Halbfinale
Freitag, 14. Juli Halbfinale
Samstag, 15. Juli FInale Damen
Sonntag, 16. Juli Finale Herren

FAQ

Welcher Tennisspieler hat die meisten Wimbledon Titel?

Der Tennisspieler mit den meisten Wimbledon-Titeln ist der Schweizer Roger Federer. Er hat insgesamt acht Wimbledon-Titel gewonnen, die er in den Jahren 2003, 2004, 2005, 2006, 2007, 2009, 2012 und 2017 erringen konnte. Federer ist auch einer der erfolgreichsten Tennisspieler aller Zeiten und hat insgesamt 20 Grand-Slam-Titel gewonnen.

Welche Frau hat die meisten Wimbledon Titel?

Die Frau mit den meisten Wimbledon-Titeln ist die US-amerikanische Tennisspielerin Martina Navratilova. Sie hat insgesamt neun Wimbledon-Titel gewonnen, darunter sechs Einzeltitel, drei Doppeltitel und ein Mixed-Doppel-Titel. Navratilova hat während ihrer Karriere insgesamt 18 Grand-Slam-Titel im Einzel gewonnen und gilt als eine der besten Tennisspielerinnen aller Zeiten.

Wem gehört Wimbledon?

Das All England Lawn Tennis and Croquet Club ist der Besitzer von Wimbledon. Es ist ein privater Club, der 1868 gegründet wurde und befindet sich in der Church Road im Londoner Stadtteil Wimbledon. Der Club organisiert jedes Jahr das prestigeträchtige Tennisturnier Wimbledon Championships, das als ältestes und traditionsreichstes Tennis-Turnier der Welt gilt. Der Club hat auch die Verantwortung für die Wartung und Pflege des Tennisplatzes und anderer Einrichtungen auf dem Gelände des Turniers.

Fazit

Du bist ein großer Tennis-Fan und möchtest die Live Übertragung Wimbledon nicht verpassen? Keine Sorge, in der Schweiz kannst du nicht nur über Sky Wimbledon live sehen, sondern auch die kostenlosen Streams von SRF und RTS online aufrufen! 

Des Weiteren kannst du auch einen ausländischen Wimbledon Live Stream, zum Beispiel vom BBC iPlayer oder dem australischen Sender Channel 9, verfolgen. Diese Streams sind in der Schweiz jedoch nicht verfügbar und müssen mit einem VPN freigeschaltet werden. Dies funktioniert jedoch kinderleicht und dauert nur wenige Minuten!

Außerdem kannst du mit einem VPN nicht nur kostenlos Wimbledon live schauen, sondern auch deine Sicherheit im Netz erhöhen. Ein VPN verschlüsselt nämlich deinen gesamten Datenverkehr und verschleiert deine echte IP-Adresse. Dies hilft dir nicht nur, die Live Übertragung Wimbledon freizuschalten, sondern wehrt auch Angriffe von Hackern und Viren ab!

Ich persönliche benutze das ExpressVPN , da es schnell, sicher, zuverlässig und seriös ist. Darüber hinaus bietet es seinen Nutzern ein 30-tägiges Geld-zurück-Versprechen an. Das bedeutet, du kannst einen Monat lang das VPN nutzen und sicher Wimbledon live schauen. Wenn du das VPN innerhalb von 30 Tagen kündigst, bekommst du anschließend dein gesamtes Geld zurückerstattet!

Jetzt ExpressVPN sichern
Befristetes Angebot bis Ende Mai 2024

Matteo_swiss

Matteo ist ein IT-Spezialist mit umfangreicher und fundierter Erfahrung in den Bereichen IT, Internet, Server und der dazugehörigen Hard- und Software. Sein Bachelor-Abschluss in Informatik unterstreicht seine umfassenden technischen Kenntnisse und Fähigkeiten im IT-Bereich. Bereits seit seiner Kindheit hegte er eine Leidenschaft für das Lesen und das Verfassen von Kurzgeschichten, was sein Interesse am Schreiben verdeutlicht. Obwohl Matteo eine Affinität zum Schreiben hatte, entschied er sich bei der Berufswahl für die IT, was perfekt zu ihm passt, da die Online-Welt seine Heimat ist. Mit seinem umfangreichen Fachwissen ist er ein absoluter IT-Experte. Gleichzeitig verfügt er über einen anspruchsvollen Schreibstil, der es ihm ermöglicht, nicht nur technisch versierte, sondern auch sprachlich ansprechende Beiträge zu verfassen. Diese Kombination macht ihn zu einem wertvollen Autor für Ihre Seite. Zusätzlich zu allgemeinen Artikeln bereichert Matteo Ihre Website durch umfangreiche Produkttests, da er gerne Neues ausprobiert und sein Wissen teilt. Matteo ist auch ein Experte im Bereich Cybersecurity, und seine Kenntnisse und Fähigkeiten in diesem Bereich sorgen dafür, dass er eine umfassende Perspektive auf IT-Sicherheitsfragen hat. Sie können Matteo gerne per E-Mail unter matteo@diebestenvpn.ch kontaktieren. Er freut sich darauf, sein Fachwissen zu teilen, technische Artikel zu verfassen und seine Leser mit informativen und ansprechenden Beiträgen zu begeistern.

Hallo! Geht's dir gut? Teile mir deine Meinung.

EINEN KOMMENTAR HINTERLASSEN

DieBestenVPN.ch