Verschlüsselung Internet | Was genau ist die Verschlüsselung?

Verschlüsselung Internet Daten ist ein essenziell wichtiges Thema, wenn es um VPN Verbindungen geht. Jede VPN Verbindung, auch End-to-End Verbindung genannt, ist verschlüsselt. So wird dem Kunden eine maximale Sicherheit gewährleistet, während er sich über VPN mit dem Netzwerk verbindet.

Aber was genau ist eine Verschlüsselung und wie funktioniert sie?

Verschlüsselung: Das A&O für eine sichere VPN Verbindung

Datenschutz im internet

Unter Verschlüsselung, häufig auch als End-to-End Verschlüsselung bezeichnet (anonym im internet surfen), versteht man eine Art Chiffrierung. Diese kann in etwa mit eine mathematischen Formal verglichen werden.

Im Detail heißt das, dass die komplette Kommunikation, die über den VPN Tunnel erfolgt, vollständig verschlüsselt ist. Während des Datenweges kann niemand an die Informationen, die übermittelt werden, gelangen. Dies ist ausgesprochen wichtig, um zu vermeiden, dass Unbefugte Zugang zu den transferierten Daten erhalten.

Datenschutz Internet:

  • Durch die Verschlüsselung können die Daten ausschließlich vom Sender und vom Empfänger gelesen werden.
  • Solange nicht das Unternehmen beziehungsweise der Nutzer, der die VPN Verbindung aufgesetzt hat, selbst dafür sorgt, dass Dritte über ein Hintertürchen Zugang zu den übermittelten Daten erhalten, ist die Verbindung absolut sicher.

Verschlüsselung Internet Daten Herausforderung für die Verschlüsselung

Leider ist es teilweise der Fall, dass die Regierungen oder Geheimdienste genau solche Hintertürchen fordern. Grund ist, dass sie so gegen Terrorismus und sonstige kriminelle Taten vorgehen möchten oder präventiv bestimmte Leute und deren Tätigkeiten im Netz beobachten wollen. Das Problem daran ist, dass dies auf Kosten des Datenschutzes geht. Denn es sind davon natürlich nicht nur die Kriminellen betroffen, sondern alle. Also auch die ganz normalen Bürger, die dadurch nicht mehr sicher im Netz surfen können. Die Schwierigkeit besteht vor allem auch darin, dass wir nie genau wissen werden, wer uns wie im Netz beobachtet. Gleichzeitig bietet die Tatsache, dass solche Hintertürchen existieren, auch unzählige Möglichkeiten wiederum für kriminelle Personen, die sich ebenfalls in die auf diese Weise unsicheren Verbindungen einloggen und Daten ausspähen können.

Chat-Apps

Generell ist es interessant zu sehen, wie weit die Regierungen tatsächlich gehen und damit Einfluss auf unseren Alltag nehmen. Genau aus diesem Grund ist das Thema Verschlüsselung so wichtig. Hier spielen auch Chat-Apps eine wichtige Rolle, die Unterhaltungen verschlüsselt übertragen. Ein weiterer wichtiger Punkt im Zusammenhang mit Verschlüsselung sind VPNs. VPN Anbieter bieten durch die Bank verschlüsselte VPN Verbindungen. Darüber hinaus kann ein VPN heute sogar noch viel mehr und lässt sich im geschäftlichen und privaten Alltag vielseitig einsetzen. Der Vorteil für den Nutzer liegt auf der Hand:

  • Er kann alles, was er möchte, bedenkenlos über das Internet zeigen
  • Die Verbindung ist immer verschlüsselt und sicher
  • Es gibt kein Hintertürchen

Im Folgenden gehen wir im Detail darauf ein, was ein VPN genau ist.

Was bedeutet die Abkürzung VPN?

Die Abkürzung VPN steht für virtuelles privates Netzwerk. Im Englischen ist die Bedeutung ähnlich: Virtual Private Network. Wikipedia beschreibt ebenfalls sehr gut, was man unter einem VPN versteht. Mehr hierzu findet man unter diesem Link: https://de.wikipedia.org/wiki/VPN

Ein VPN ist eine Möglichkeit, um das sogenannte Wide Area Network (WAN) zu erweitern. Diese Option erweist sich als sehr kostengünstig und berücksichtigt zudem sämtliche Sicherheitsaspekte.

VPN: Sicher dank umfassender Verschlüsselung

Die umfangreiche Verschlüsselung, die bei der VPN Verbindung zum Einsatz kommt, schützt vertrauliche Daten und sorgt für einen sicheren Datenverkehr. Für die Verschlüsselung selbst sorgt der VPN Provider, für den Sie sich entschieden haben. Er stellt eine sichere End-2-End Verbindung her, sodass Ihre Daten zu jeder Zeit sicher und geschützt sind.

Aber ein virtuelles privates Netzwerk kann sogar noch viel mehr.

Tipps Datenschutz:

  • Der Nutzer kann über sein VPN anonym im Netz surfen. Tätigkeiten, die er innerhalb des Netzwerks unternimmt, lassen sich nicht rückverfolgen
  • Ebenfalls schützt es VPN Anwender, wenn sie Verbindungen über ein öffentliches Wi-Fi Netzwerk beziehungsweise einen öffentlichen Hotspot aufbauen

Das VPN macht es potenziellen Hackern unmöglich, an Ihre persönlichen Daten zu gelangen. Dies ist besonders dann wichtig, wenn Sie viel unterwegs sind – sei es auf Reisen oder auch im Urlaub.

Geographische Restriktionen gehören der Vergangenheit an

Ein weiterer essenzieller Vorteil eines VPNs besteht darin, dass das virtuelle private Netzwerk Ihre IP Adresse ändert. Damit ist es möglich, geographische Restriktionen zu umgehen:

  • Nutzer können auf diese Weise zum Beispiel Fernsehsender eines Landes sehen, auch wenn sie sich gerade nicht in dem betreffenden Land aufhalten
  • Besonders interessant ist dies für Menschen, die im Ausland leben. Ihre TV Kanäle aus der Heimat wären mit einer normalen Verbindung gesperrt. Dank VPN können diese Personen problemlos Sender beziehungsweise Filme oder Videos auch aus anderen Ländern streamen

VPN Anbieter betreiben Dutzende von Servern in verschiedensten Ländern. Der VPN Nutzer meldet sich einfach in dem jeweiligen Land an und kann ohne Blockaden surfen.

Verschlüsselung Internet Daten

Die Vorteile eines VPN und der Verschlüsselung im Überblick

  • Anonym surfen
  • Tätigkeiten im Netz sind nicht nachvollziehbar
  • Keine geographischen Barrieren, wie zum Beispiel mit Netflix USA
  • Ungehindertes Surfen auch in Ländern mit Zensuren
  • Sicherer Schutz vor unbefugten Zugriffen in öffentlichen Wi-Fi Netzen
  • Schutz beim Online Shopping über die verschlüsselte VPN Verbindung
  • Hackern wird das Handwerk gelegt, da die VPN Verbindung sicher ist und sich die übermittelten Daten nicht ausspähen lassen

Nutzen eines VPN und der Verschlüsselung

 Ein VPN bringt Nutzern vielfältige Vorteile. Allen voran steht das Thema Sicherheit. Durch die Verschlüsselung lassen sich VPN Verbindungen so sicher aufbauen, dass keine Unbefugten Zugriff zu den Daten erlangen. Um das VPN zu nutzen, muss sich der Anwender für einen VPN Dienst entscheiden. Die Nutzung kostet jeweils Geld.

Ich habe mich auf der Seite diebestenVPN.CH mit verschiedenen VPN Anbietern auseinandergesetzt. Ich habe viele Dienste getestet und darüber ausführlich berichtet, wie zum Beispiel über:

In meinen Tests und Berichten lassen sich sämtliche wichtige Funktionen und Leistungen der Anbieter nachlesen. Hierzu zählen unter anderem:

  • Geschwindigkeit
  • Verschlüsselung
  • Multi Log-in
  • Firewall
  • Kosten
  • Serverstandorte

Um von einer VPN Verbindung zu profitieren, muss der Anwender ein zahlender Kunde einer der VPN Dienstleister sein. Über eine bestimmte Schnittstelle, die VPN Zugangssoftware, lassen sich die Einstellungen der Verbindung sowie der Serverstandort ermitteln.

Jedes virtuelle private Netzwerk verfügt über eine solche Zugangssoftware. Ich habe sämtliche Interfaces auf diebestenVPN.CH getestet und auf ihre Funktionen und die Bedienbarkeit geprüft. Werfen Sie gerne einen Blick auf meine Berichte und entscheiden Sie sich dann auf dieser Basis, welches VPN für Sie am besten geeignet ist und Ihren Bedürfnissen entspricht.

Kosten eines VPN mit Verschlüsselung

Zunächst einmal ist es wichtig zu erwähnen, dass ein kostenloses Produkt oder ein gratis Service auf keinen Fall sicher ist. Und Sicherheit ist das Schlüsselthema für Verbindungen über das Internet generell und VPN Verbindungen im Speziellen.

Wer die Sicherheit seiner Daten nicht aufs Spiel setzen will und wem die Vertraulichkeit seiner Informationen wichtig ist, sollte auf einen VPN Anbieter setzen, der durch Verschlüsselung sichere Verbindungen ermöglicht.

Haben Sie eine verschlüsselte VPN Verbindung über einen entsprechenden Dienste-Anbieter gewählt, so können Sie sich sicher sein, dass die Verbindung nicht geknackt oder gehackt werden. Niemand kann Ihre Tätigkeiten im Netz nachvollziehen oder ausspähen.

Eine sichere VPN Verbindung, die über eine Verschlüsselung verfügt, muss nicht teuer sein. Je nach Ihren Bedürfnissen können Sie sich für ein VPN entscheiden, das am besten Ihren Anforderungen entspricht. Die Preise sind moderat. Für ein VPN müssen Sie etwa mit 3,50 bis 8 US-Dollar pro Monat rechnen. Wir haben auf diebestenVPN.CH über 20 VPN Dienste getestet. Unsere Empfehlung ist es auf jeden Fall, sich für ein Jahresabonnement zu entscheiden, da der Monatspreis deutlich günstiger ist als bei der monatlichen Buchung.

Verschlüsselung Internet

 

TOP 7 VPN ANBIETERS

Verschlüsselung Internet

Wir werden glücklich sein, um Ihre Gedanken zu hören

Hinterlasse einen Kommentar