So kann man den US Open Tennis 2022 im Livestream sehen

ExpressVPN Festtag-Spezial

US Open schließt auch dieses Jahr wieder die Tennis-Saison als letztes Grand Slam Turnier des Jahres ab. Das willst du als Tennisfan natürlich nicht verpassen? Deswegen zeige ich dir in dem folgenden Artikel, welche Streaming-Anbieter den US Open Tennis Livestream online ausstrahlen (einige sogar auch kostenlos).

GRATIS Testen
ExpressVPN: das beste VPN für die US Open live Übertragung

Möchtest du das beste VPN für die US Open Matches? Dann probiere ExpressVPN für 30 Tage aus. Damit kannst du von überall die US Open Matches live erleben. Du bist dir aber nicht sicher und möchtest es zuerst testen? Kein Thema! Ich rate dir zum GRATIS Probemonat ohne Risiko. Du kannst so dabei alle Funktionen dieses Premium VPN Anbieter 30 Tage lang nutzen. 🎾

Du bist damit nicht zufrieden? Erhalte dein Geld zurück mit einer problemlosen 30-Tage Geld-zurück-Garantie. Ohne weitere Bedingungen.

Datum letzter Änderung: 4 Dezember 2022

Welche Streaming-Plattformen zeigen den US Open Tennis Livestream?

Eurosport hat sich auch dieses Jahr wieder die Rechte für das Grand Slam Turnier gesichert und zeigt einige Turniere sogar auf Eurosport 1 im Free TV.

Hier zeige ich dir, über welche Streaming-Plattformen du auf die US Open Übertragung von Eurosport zugreifen kannst: 

Eurosport Player: 

Selbstverständlich kannst du Eurosport 1 und Eurosport 2 über den offiziellen Eurosport Player aufrufen.

Das Abo kostet 6,99 Euro im Monat und mit einer Mitgliedschaft bekommst du Zugriff auf zahlreiche Sportevents – nicht nur Tennis!

Sky: 

Des Weiteren kooperiert auch Sky mit Europort. Wenn du ein Abo für Sky Sport besitzt, was 19,90 CHF pro Monat kostet, kannst du auch Eurosport im Livestream schauen.

DAZN: 

DAZN ist mit 12,90 CHF pro Monat etwas günstiger als Sky und bietet mindestens genauso viele Streams.

Die beliebte Streaming-Plattform spezialisiert sich ausschließlich auf Sport und ist in Europa deutlich auf dem Vormarsch.

Joyn Plus: 

Zu guter Letzt zeigt auch die deutsche Streaming-Plattform Joyn+ eine US Open Übertragung von Eurosport, was 6,99 Euro pro Monat kostet.

Allerdings ist diese Plattform in der Schweiz nicht verfügbar und muss mit einer speziellen Anwendung entsperrt werden. Wie genau das funktioniert, zeige ich dir weiter unten im Artikel! 🧐

livestream us open tennis

Welche Plattformen zeigen den US Open Live Stream kostenlos?

Darüber hinaus kannst du den Livestream US Open Tennis auch kostenlos über eine der folgenden Streaming-Plattformen schauen: 

RTS:

Wenn du französisch sprichst, habe ich sehr gute Nachrichten: RTS zeigt den Livestream US Open Tennis nämlich kostenlos – und zwar das gesamte Turnier!

Servus TV: 

Über Servus TV sind die Top-Matches jedoch auf Deutsch verfügbar.

Allerdings gibt es hier eine kleine Komplikation. Der offizielle Livestream des österreichischen Senders ist in der Schweiz nicht verfügbar. Aber das ist noch lange kein Grund, den Kopf hängenzulassen: Ich werde dir nämlich einen Trick zeigen, wie du die US Open Übertragung von Servus TV auch in der Schweiz freischalten kannst.

Offizielle US Open: 

Zudem wird die US Open live Übertragung in den USA kostenlos über die offizielle Seite ausgestrahlt. Mit meinem «Trick» kannst du auch diesen Stream ganz einfach freischalten!

SBS: 

Als Letztes kannst du auch den US Open gratis Live Stream über den australischen Sender SBS schauen. Dieser zeigt die Übertragung auch online kostenlos und mit einem speziellen «Tool» kannst du auch diesen Stream in der Schweiz entsperren.

Warum sind nicht alle US Open Tennis Livestreams in der Schweiz verfügbar?

Nun fragst du dich bestimmt, warum nicht alle US Open live Übertragungen in der Schweiz verfügbar sind und was es mit meinem «Trick» auf sich hat.

Als Erstes musst du dafür verstehen, dass Streaming-Plattformen in jedem Land, in dem sie einen Inhalt zeigen möchten, neue Lizenzen erwerben müssen. Liegen diese Lizenzen nicht vor, ist die Plattform auch nicht dazu gestattet, den Inhalt zu teilen. 

Dies ist beispielsweise bei der offiziellen live Übertragung bei SBS, Servus TV und Joyn Plus der Fall. Diese Streaming-Dienste haben in der Schweiz nämlich keine Verträge abgeschlossen und dürfen ihre US Open Übertragung somit hier nicht zeigen. Diese Regulierung wird auch als geografische Sperre oder Geoblockierung bezeichnet.

Nun muss ich dich jedoch noch einweihen, wie das genau kontrolliert wird. Denn, wie erkennt eine Streaming-Plattform, ob du dich innerhalb der erlaubten Streaming-Zone befindest?

Auch dies lässt sich einfach erklären. Wenn du eine Streaming-Seite öffnest, scannt die Seite automatisch deine IP-Adresse. Auf dieser Adresse befinden sich persönliche Informationen über dich und sogar dein physikalischer Standort wird auf der Adresse vermerkt.

Dies ist z.B. deine aktuelle IP Adresse, die deinen physikalischen Standort verrät:

IP:
Stadt:
Land:
ISP:

Somit kann ein Streaming-Dienst ganz genau erkennen, in welchem Land du dich befindest. Und, wenn die Plattform in deiner Region keine Lizenzen erworben hat, erscheint eine Error-Nachricht und der Stream wird dir verweigert.

Wie bereits erwähnt, kenne ich jedoch einen kinderleichten Trick, wie du diese Blockierung einfach umgehen kannst! 😎

us open übertragung

Wie kann ich einen ausländischen US Open Tennis Livestream freischalten?

Mein Trick ist ein VPN! Ein VPN ist ein virtuell privates Netzwerk, das darauf ausgelegt ist, deine Sicherheit im Netz zu erhöhen. Als IT-Experte benutze ich so ein Tool für jede Benutzung im Netz, um mich vor Hackern und Viren zu schützen. Das ist aber noch nicht alles, was ein VPN kann! 

Ein VPN verspricht Sicherheit durch absolute Anonymität. Dadurch sorgst du dafür, dass Hackern keine Angriffsfläche geboten wird und du kannst all deine Aktivitäten im Netz verschleiern, um dich der digitalen Massenüberwachung zu entziehen. 

Dafür wird dein Datenverkehr verschlüsselt und deine IP-Adresse geändert. An dieser Stelle wird es interessant: Du kannst dir nämlich aussuchen, welches Land deine IP-Adresse als Standort anzeigen soll.

Und wie du dir nun denken kannst, kannst du auf diese Weise ausländische Streaming-Plattformen entsperren!

So entsperrst du einen ausländischen US Open Tennis Livestream: 

  1. Lade dir ein zuverlässiges VPN herunter. 
  2. Aktiviere das VPN auf deinem Gerät und stelle eine VPN Verbindung her. 
  3. Nun kannst du wählen, welches Land als Standort auf deiner IP vermerkt werden soll. Wenn du den US Open Livestream vom Eurosport Player, DAZN, Sky oder RTS schaust, kannst du dich einfach weiterhin mit einem Schweizer VPN-Server verbinden. Für Joyn+ benötigst du jedoch eine IP-Adresse aus Deutschland, die du erhältst, wenn du dich mit einem deutschen VPN-Server verbindest. Der offizielle US Open Stream ist hingegen in den USA erhältlich. Verbinde dich dafür also mit einem US-amerikanischen Server. Um Servus TV freizuschalten, wählst du einfach einen Server in Österreich und für SBS einen Server in Australien aus. 
  4. Das wars schon! Nun kannst du ganz einfach auf den Streaming-Service deiner Wahl zugreifen und eine ausländische US Open live Übertragung freischalten.

Teste das ExpressVPN mit einer 30-tägigen Geld-zurück-Garantie

Nun stellt sich nur noch die Frage, welches VPN sich für das Freischalten einer ausländischen US Open Übertragung am besten eignet!

An dieser Stlle habe ich einen Tipp für dich: Das ExpressVPN bietet seinen Kunden nämlich eine 30-tägige Geld-zurück-Garantie.

Wenn du innerhalb von diesem Zeitraum dein Abonnement kündigst, bekommst du alle Kosten ohne Nachfragen zurückerstattet. Das bedeutet, du kannst das VPN für das gesamte Grand Slam Turnier kostenlos nutzen! Cool, oder? 😎

Jetzt ExpressVPN sichern
Befristetes Angebot bis Ende Dezember 2022

us open live übertragung

Die besten VPNs zum Streamen

Natürlich habe ich neben dem ExpressVPN auch noch zahlreiche andere VPN-Anbieter getestet und die besten für dich zusammengesucht.

Dabei habe ich vor allem auf die Datenschutzrichtlinien und die Sicherheitsfunktionen sowie der Geschwindgkeiten geachtet, damit du sicher und schnell streamen kannst.

Dies sind meiner Meinung nach die besten VPNs zum Streamen:

Vorteile von einem VPN

Mit einem VPN kannst du aber nicht nur den Livestream US Open Tennis freischalten, sondern auch andere Sportevents, wie zum Beispiel den Wimbledon im Livestream entsperren! Und nebenbei schützt ein VPN dich auch vor Angreifern im Netz und erhöht deine virtuelle Sicherheit.

Hier zeige ich dir auf einen Blick, was ein VPN alles kann:

  • Geoblockierungen umgehen
  • Deinen Datenverkehr verschlüsseln
  • Deine IP-Adresse ändern
  • Deine Anonymität und Sicherheit im Netz erhöhen
  • Angriffe von Hackern, Viren und Co. abwehren

Spielplan der US Tennis Open Matches 2022

Datum Uhrzeit Match
Mo, 29.08.2022 11:00 Uhr 1. Runde
Mo, 29.08.2022 19:00 Uhr 1. Runde
Di, 30.08.2022 11:00 Uhr 1. Runde
Di, 30.08.2022 19:00 Uhr 1. Runde
Mi, 31.08.2022 11:00 Uhr 2. Runde
Mi, 31.08.2022 19:00 Uhr 2. Runde
Do, 01.09.2022 11:00 Uhr 2. Runde
Do, 01.09.2022 19:00 Uhr 2. Runde
Fr, 02.09.2022 11:00 Uhr 3. Runde
Fr, 02.09.2022 19:00 Uhr 3. Runde
Sa, 03.09.2022 11:00 Uhr 3. Runde
Sa, 03.09.2022 19:00 Uhr 3. Runde
So, 04.09.2022 11:00 Uhr Achtelfinale
So, 04.09.2022 19:00 Uhr Achtelfinale
Mo, 05.09.2022 11:00 Uhr Achtelfinale
Mo, 05.09.2022 19:00 Uhr Achtelfinale
Di, 06.09.2022 12:00 Uhr Viertelfinale
Di, 06.09.2022 19:00 Uhr Viertelfinale
Mi, 07.09.2022 12:00 Uhr Viertelfinale
Mi, 07.09.2022 19:00 Uhr Viertelfinale
Do, 08.09.2022 19:00 Uhr Damen Halbfinale
Fr, 09.09.2022 12:00 Uhr Mixed Doppel Finale, Halbfinale Herren
Sa, 10.09.2022 12:00 Uhr Herren Doppel Finale, Damen Finale
So, 11.09.2022 12:00 Uhr Damen Doppel Finale, Herren Finale

Fazit

Wer die Tennis US Open 2022 Übertragung live schauen möchte, hat dieses Jahr mehrere Möglichkeiten.

In der Schweiz wird der Livestream US Open Tennis über Eurosport gezeigt. Du kannst aber auch mit deinem Sky, DAZN oder Joyn+ Konto auf die US Open live Übertragung des Senders zugreifen. All diese Dienste sind jedoch kostenpflichtig!

Allerdings gibt es auch eine Möglichkeit, den Sport kostenlos zu verfolgen. Einige Sender zeigen die US Open Übertragung auch live im Free TV. In der Schweiz kannst du das Event beispielsweise über den französischsprachigen Sender RTS und über den RTS Stream verfolgen. Zudem wird der Livestream US Open Tennis kostenlos auf Servus TV in Österreich, SBS in Australien und über den offiziellen US Open Channel in den USA übertragen. 

Mit dem ExpressVPN kannst du diese Sender jedoch auch in der Schweiz entsperren! Es bietet ultraschnelle Geschwindigkeiten und schützt dich auf grund der guten Sicherheitsfunktionen gleichzeitig vor Hackern, Viren und Malware! 

Darüber hinaus bietet das ExpressVPN seinen Kunden eine 30-tägige Geld-zurück-Garantie, mit der du den Livestream US Open Tennis komplett kostenlos schauen kannst!

Jetzt ExpressVPN sichern
Befristetes Angebot bis Ende Dezember 2022

Als IT-Fachmann blickt Matteo auf viele und tiefgreifende Erfahrungen rund um IT, Internet, Server und die dazugehörige Hard- und Software zurück. Privat hat sich Matteo schon immer für das Schreiben interessiert. Er hat nicht nur, seit er ein Kind war, sehr gerne gelesen, sondern sich auch schon ganz früh der Erstellung von Kurzgeschichten gewidmet. Als sich bei der Berufswahl die Frage stellte, was er nun werden möchte, hat sich Matteo für die IT entschieden. Für Dich ist das natürlich perfekt. Denn mit Matteo hast Du einen absoluten IT-Experten, dessen Zuhause die Online-Welt ist. Zugleich hat er einen ausgefeilten Schreibstil, was ihn dazu befähigt, nicht nur technisch ausgereifte, sondern auch sprachlich ansprechende Beiträge zu erstellen. Matteo testet auch sehr gerne, sodass er unsere Seite neben generellen Beiträgen auch mit umfangreichen Produkttests bereichert.

Hallo! Geht's dir gut? Teile mir deine Meinung.

EINEN KOMMENTAR HINTERLASSEN

DieBestenVPN.ch