ThePhotoStick Test | Fotos und Videos in Sekundenschnelle speichern

Was ist ThePhotoStick Test. Sie gehen davon aus, dass Ihre Daten auf dem PC oder in der Cloud sicher sind? Darüber sollten Sie noch einmal nachdenken. Denn Sicherheitsrisiken lauern überall …

Die Bedrohungen im Netz nehmen kontinuierlich zu – seien es Viren, Hacker oder E-Mail Phishing. Es kann ganz schnell gehen, dass Ihr Computer befallen wird und alle Daten, und damit auch Ihre Erinnerungen, weg sind. Dabei müssen es noch nicht einmal bösartige Attacken sein. Ein einfacher Crash des Rechners oder eine kaputte Festplatte können schon ausreichen.

Und schon sind sämtliche Fotos innerhalb weniger Sekunden komplett weg. Alles, was auf Ihrem PC oder Notebook gespeichert ist – von Urlaubsbildern über Hochzeiten, Babies und Geburtstage bis hin zu Feiern oder sonstigen Dokumentationen. Einfach weg! Für immer!

Ihre Erinnerungsfotos sicher aufbewahren

Um dies zu vermeiden, haben Sie mehrere Möglichkeiten. So können Sie etwa ein manuelles Back-up erstellen – in der Cloud oder zum Beispiel auf einer externen Festplatte. Das dauert allerdings Stunden, wenn Sie sich durch die ganzen Ordner wühlen und Fotos auswählen müssen. Um sie zu kopieren, dauert es zudem weitere wertvolle Zeit.

Hinzu kommt die Frage: Wie oft erstellen Sie ein solches Back-up? Hand aufs Herz: Wenn überhaupt, dann vielleicht einmal im Jahr. Oder Sie haben es vielleicht sogar einmal ganz vergessen. Wöchentliche oder monatliche Back-ups sind erfahrungsgemäß eher selten.

Um den Verlust Ihrer Fotos – DER Erinnerungen schlechthin – zu vermeiden, gibt es zum Beispiel Software, die Ihnen hilft, Ihre digitalen Bilder zu verwalten. Jetzt kommt allerdings das große ABER: Die Software ist teuer. Sie kann schnell 100 Schweizer Franken und mehr kosten. Das ist ein stolzer Betrag – insbesondere vor dem Hintergrund, dass selbst diese Software nicht helfen kann, wenn Ihr Rechner gehackt oder von einem Virus befallen wurde.

the photostick ThePhotoStick Test: Via Mausklick ganz schnell Fotos und Videos sichern

Zum Glück haben wir dennoch eine passende Lösung parat, mit der Sie sich nie mehr um Ihre Erinnerungsfotos sorgen müssen: Der Photo Stick. Dabei handelt es sich um ein neues Gadget, das bezahlbar ist und bis zu 60.000 Fotos mit einem einzigen Klick in Sekundenschnelle speichern kann. Das Back-up ist so schnell und einfach, dass Sie sich gleich fragen werden, wie Sie bis dato überhaupt ohne leben konnten. Hier in unserem ThePhotoStick Test möchten wir Ihnen gerne die Details erläutern.

ThePhotoStick Test: Was genau ist der Stick?

Wie funktioniert der Stick?

The PhotoStick USB: Zunächst einmal können Sie sich jetzt entspannen und müssen keine Angst mehr haben, dass Hacker oder Viren Ihre Erinnerungsfotos zerstören. Denn mit dem neuen Gadget können Sie via USB ein superschnelles Back-up Ihrer Bilder erstellen. Wir haben den Stick getestet.

Der ThePhotoStick Test beweist: Sie sparen unendlich viel Zeit, denn Sie müssen nicht mehr stundenlang Bilder suchen, speichern und ablegen, bevor Sie ein Back-up erstellen. Denn der Stick erledigt dies alles für Sie. Das USB-Device scannt automatisch jede Datei, jeden Ordner und jedes Laufwerk, um Fotos und Videos zu finden. Im Anschluss erstellt der Stick ein Back-up – dabei ist Platz für bis zu 60.000 wertvolle Erinnerungsfotos auf einem einzigen Stick.

So können Sie die ersten Schritte ihres Kindes, die Familienfeiern, Partys mit Freunden oder Urlaube mit dem Liebsten unvergesslich werden lassen. Und dies im Handumdrehen! Das können wir Ihnen versichern, denn wir haben es uns ausführlich in unserem ThePhotoStick Test angesehen.

Alles, was Sie tun müssen, ist Folgendes:

  • The PhotoStick USB: Stecken Sie den Stick über den USB-Port in Ihren Computer (der Stick funktioniert sowohl für Windows als auch für Mac)
  • Öffnen Sie das Programm
  • Klicken Sie auf „Go“ – und: Bähm! Schon sind Ihre unbezahlbaren Erinnerungen, seien es Fotos oder Videos, sicher gespeichert.

The PhotoStick USB: Ob Sie es glauben oder nicht: Es ist wirklich nur ein einziger Klick notwendig dafür. Und schon ist alles erledigt. Super oder?

Die folgenden Hardware-Artikel sind auch sehr interessante

FIXD ERFAHRUNG | Übersetzt sofort die Probleme Ihres Autos!

FIXD Erfahrung. Wenn Sie ein Auto haben, wissen Sie, dass es teuer ist und zusätzliche Wartungs- und Reparaturkosten ...

9

Xtra PC | Was ist Xtra PC und wie funktioniert Xtra pc?

Ich habe beschlossen, ein neues Gadget auszuprobieren, von dem ich viel gehört habe, und möchte meine Xtra PC ...

9.2

ThePhotoStick Test: Was kostet der Stick?

Stellen Sie sich einmal vor, Ihr PC oder Ihr Notebook wird gehackt. Alle persönlichen Fotos und Videos sind weg! Alle! Nach einer Weile bekommen Sie eine E-Mail von einem Hacker, höchstwahrscheinlich auf Russisch, der 1.000 Schweizer Franken von Ihnen möchte, damit Sie Ihre Foto- und Videodateien zurückbekommen.

Wahrscheinlich würden Sie es bezahlen oder? Im Vergleich zu der Vorstellung, dass alle Kinder- und Hochzeitsbilder sowie Urlaubsfotos oder auch die Bilder von den verstorbenen Großeltern weg sind, wäre es für Sie bestimmt die bessere Option, in Ihren Geldbeutel zu greifen. Seien Sie ehrlich – Sie würden bezahlen oder?

Software, die hilft, Fotos zu organisieren, kostet 100 Schweizer Franken und mehr. Und sie stellt nicht einmal zu 100 Prozent sicher, dass alle Bilder oder Videos wirklich sicher gespeichert sind. Also auch keine perfekte Option.

Wenn Sie dies alles betrachten, dann ist der Photo Stick auf jeden Fall ein wahres Schnäppchen. Dies ist jedenfalls die Erkenntnis aus unserem ThePhotoStick Test. Denn er kostet deutlich weniger als ein Drittel von entsprechender Software. Für einen 8 GB großen Stick, auf den locker 3.500 Bilder passen), bezahlen Sie nur 34,99 CHF. Und dies vor dem Hintergrund, dass der Stick die neueste verfügbare Technologie bietet. Er scannt Ihren PC oder Ihr Notebook in Windeseile nach Bildern sowie Videos und erstellt mit einem einzigen Klick ein vollständiges Back-up davon.

ThePhotoStick Test: Mit dem Stick sparen Sie einen Haufen Zeit, viel Geld und, das Wichtigste – Sie können sich sicher sein, dass Ihre Erinnerungen für immer gespeichert sind, sodass Sie stets Zugriff darauf haben, wann immer es Ihnen beliebt.

The PhotoStick USB: 4 gute Gründe für den Stick

  1. Sparen Sie viele Stunden Zeit!
    Anstatt stundenlang Ihre komplette Festplatte oder SSD nach Urlaubs-, Kinder- oder Hochzeitsfotos durchzusuchen, um ein manuelles Back-up zu erstellen, nutzen Sie einfach den Photo Stick! Damit können Sie mit einem einzigen Klick innerhalb weniger Sekunden Ihren Rechner nach Fotos und Videos durchsuchen.
  2. Sparen Sie bares Geld!
    Eine Software, mit der Sie Ihre Fotos organisieren können, kostet 100 Schweizer Franken oder sogar noch mehr. Dabei bieten Sie nicht einmal die Leistung, die Sie benötigen. Photo Sticks kosten weniger als die Hälfte und schützen Ihre Bilder und Videos gleichzeitig vor unrechtmäßigen Zugriffen und gehen zudem auf diese Weise nicht verloren.
  3. Schützen Sie Ihre persönlichen Daten!
    Ihr Rechner ist grundsätzlich immer von außen angreifbar – sei es durch einen Virus oder auch durch Hacker. Es besteht dauerhaft die Gefahr, dass all Ihre persönlichen Fotos verloren gehen. Mit einem Photo Stick kann das nicht passieren. Denn damit sind Ihre Fotos auf einem externen USB-Stick sicher gespeichert und zugleich vor Hacker-Angriffen oder Viren geschützt.
  4. Bewahren Sie Ihre Erinnerungen!
    Während Ihr Rechner jederzeit den Geist aufgeben oder von einem Virus befallen werden kann und damit auch sämtliche Fotos weg sind, sorgt der Photo Stick für die sichere Verwahrung Ihrer Bilder und Videos. Auf dem Stick gespeichert, können Sie Ihre Kinder- sowie Hochzeitsfotos oder auch die Urlaubsbilder jederzeit ansehen und nutzen – und zwar für immer! Denn sie sind auf dem Stick dauerhaft gespeichert und sicher verwahrt.
9.2 Testergebnis
ThePhotoStick USB

Ideal für die Speicherung von Video und Foto Material nur mit 1 Drück

Einfach zu bedienen
9
Benutzerfreundlichkeit
9.5
Plug and play
9
PROS
  • Keine Internet-Verbindung benötigt
  • Einfach zu bedienen
  • iPhone und Android
CONS
  • Ich habe keine Nachteile gefunden

Tags:

Wir werden glücklich sein, um Ihre Gedanken zu hören

Hinterlasse einen Kommentar