HBO in der Schweiz gucken: So funktioniert es ganz einfach

HBO in der Schweiz: Mittlerweile gibt es zahlreiche Streamingplattformen im Netz über die man endlos Filme und Serien schauen kann. Jedoch liegen wir in der Schweiz noch etwas hinterher. Viele Plattformen, die es in Amerika schon längst gibt, wurden in der Schweiz noch nicht veröffentlicht. Dazu gehört auch der beliebte Streamingservice HBO. Allerdings haben wir einen Weg gefunden, wie man trotzdem HBO Schweiz gucken kann!

Frei ExpressVPN
30 Tage vollwertiges VPN Frei

Aktualisiert: 17. Oktober 2021

Warum gibt es kein HBO in der Schweiz?

HBO Schweiz

HBO ist ein beliebter Streamingservice in den USA. Hier kann man allerlei Serien und Filme gucken. Darüber hinaus stehen auch viele Inhalte der Warner Media im Programm, weil HBO ein Tochterunternehmen dieser Firma ist.

Zu den beliebtesten Inhalten gehören Game of Thrones, True Detective, aber auch die Harry Potter und Herr der Ringe Serien. Denn Warner Media besitzt die Rechte von tausenden von Inhalten, die auf der amerikanischen Plattform zur Verfügung stehen

Klar, dass man darauf wartet, endlich HBO Schweiz gucken zu können. Aber wie lange wir noch warten müssen, bleibt unklar. Momentan ist HBO streaming Schweiz noch nicht möglich, weil die Plattform momentan nur in den USA zur Verfügung steht. Das liegt daran, dass Streamingplattformen in jedem Land neue Verträge abschließen müssen, damit sie berechtigt sind, gewisse Inhalte zu zeigen. Das erklärt auch, warum die Medienkataloge von Netflix und Co. in jedem Land etwas unterschiedlich sind.

Allerdings soll HBO demnächst auch außerhalb der USA  veröffentlicht werden. Aber es herrscht noch keine Rede davon, dass HBO in der Schweiz verfügbar sein wird.

Wie kann ich trotzdem HBO Schweiz gucken?

HBO Schweiz

Obwohl der Streamingservice hier offiziell noch nicht verfügbar ist, kann man trotzdem HBO Schweiz gucken. Das funktioniert ganz einfach und das Einzige, was man dafür braucht, ist ein VPN.

Ein VPN ist ein Virtual Private Network, das die IP-Adresse ihrer Nutzer versteckt. Stattdessen können Nutzer auf internationale Server zugreifen und sich eine neue IP-Adresse zulegen. Dadurch wird ihnen eine virtuelle anonyme Identität zugeschrieben.

Viele User benutzen VPNs auch, um für eine höhere Sicherheit und Anonymität online zu sorgen. Denn wenn man ein VPN benutzt, wird nicht nur das Risiko von Hackerangriffen, Viren und Malwares reduziert, sondern auch die Anonymität gewährleistet. Jedoch kann mit einem VPN niemand deine Internetaktivität verfolgen – noch nicht einmal dein Internetanbieter.

Doch auch geografische Sperrungen können durch ein VPN aufgehoben werden.
Wenn man HBO streaming Schweiz in Anspruch nehmen möchte, kann man sich ein VPN installieren und sich mit einem Server in den USA verbinden. Folglich erscheinst du dem Streamingservice als Amerikaner und alle Inhalte werden freigeschaltet.

Mit nur diesem einen Schritt kann man also ganz einfach HBO Schweiz gucken.

Unser VPN-Ranking

Wenn du HBO streaming Schweiz in Anspruch nehmen möchtest, brauchst du also ein VPN. Wir haben zahlreiche Anbieter untersucht und die besten VPNs für euch zusammengestellt.

Um erfolgreich die amerikanischen Inhalte freizuschalten, war es uns wichtig, dass der VPN-Anbieter genügend Server in den USA hat, mit denen man sich verbinden kann. Außerdem sollte die Ladegeschwindigkeit möglichst hoch sein, um das beste Streamingerlebnis zu versichern. Denn niemand möchte inmitten einer Game of Thrones Episode auf einmal ein nerviges Ladezeichen sehen, dass sich stundenlang im Kreis dreht. 

Dies sind die besten VPNs für HBO streaming Schweiz:

Frei ExpressVPN
30 Tage vollwertiges VPN Frei

Wie wir oben schon erwähnt haben, benutzen viele Internetuser VPNs, um für Sicherheit im Netz zu sorgen und sich vor womöglichen Hackerangriffen zu schützen. Dabei sollte man jedoch darauf achten, nur Premium VPNs in Anspruch zu nehmen und kostenlose VPN-Anbieter zu ignorieren.

Diese stellen nämlich oft eine Gefahr auf die Sicherheit und Privatsphäre im Internet dar. Viele von ihnen sammeln persönliche Daten ihrer Nutzer und verkaufen diese an Dritte weiter. Wenn man bedenkt, dass ein Premium VPN monatlich nur dem Preis eines Döners entspricht, sollte man dieses Risiko vielleicht vermeiden! 

Vorteile eines VPNs:

Ein VPN bietet zahlreiche Vorteile, sowohl für die Sicherheit im Netz als auch für die Entblockung von geografischen Sperrungen, wodurch man HBO Schweiz gucken kann.
Hier haben wir eine übersichtliche Liste mit den Vorteilen für euch zusammengestellt!

Vorteile für ein VPN:

  • Geografische Sperrungen können aufgehoben werden
  • Man kann einfach HBO Schweiz gucken
  • Die Sicherheit im Netz wird erhöht
  • Der Schutz vor Hackerangriffen, Viren und Malwares wird erhöht
  • Die Anonymität im Netz wird gewährleiset
  • Die Internetaktivität kann von niemanden nachverfolgt werden

Wie kann man mithilfe eines VPNs auf HBO streaming Schweiz zugreifen?

HBO Schweiz

Um auf HBO streaming Schweiz zugreifen zu können, muss man sich als allererstes ein VPN herunterladen. In unserem VPN-Ranking kannst du verschiedene Anbieter miteinander vergleichen und den besten Anbieter für dich auswählen.

Dieses VPN muss man sich nun herunterladen und auf dem gewünschten Gerät installieren. Dabei kann man ein VPN sowohl auf einem Handy als auch auf einem Computer installieren.

Außerdem besteht die Möglichkeit das VPN direkt auf einen W-LAN-Router zu installieren. Dies kann man ganz einfach machen, indem man die Einstellungen des Routers aufruft und mit dem VPN konfiguriert. Dadurch kann man auch über SmartTV einfach auf das VPN zugreifen und alle Geräte, die mit dem W-LAN verbunden sind, profitieren automatisch von dem VPN. 

Nun kann man sich mit einem internationalen Server verbinden. Die oben angegeben VPNs stellen zahlreiche Server auf der ganzen Welt zur Verfügung. Anschließend muss man sich für HBO streaming Schweiz mit einem Server in den USA verbinden, da die Streamingplattform bis jetzt nur dort verfügbar ist.

Wenn man noch kein Abo für HBO streaming Schweiz hat, kann man sich das jetzt anlegen. Wer keine amerikanische Zahlungsart hat, kann auch mit Google Play Gutscheinen bezahlen.

Als Nächstes muss man sich nur noch einloggen. Nun kann man ganz einfach HBO in der Schweiz gucken!

Wenn die Inhalte immer noch geblockt sind, kann das daran liegen, dass HBO streaming Schweiz erkannt hat, dass es sich um eine fälschliche IP-Adresse handelt. Denn die geografischen Bestimmungen liegen daran, dass HBO nur die Rechte hat, die Inhalte in den USA zu zeigen. Daher möchte der Streamingservice natürlich nicht, dass die geografische Sperrung umgangen wird. Infolgedessen sperrt die Plattform alle Inhalte, wenn eine fälschliche IP-Adresse erkannt wird. 

Sollte dies der Fall sein, kann man sich einfach mit einem anderen Server verbinden. Nun sollte man problemlos HBO Schweiz gucken können!

Schritt-für-Schritt-Anleitung, wie man HBO Schweiz gucken kann:

  1. Lade dir ein Premium VPN deiner Wahl herunter.
  2. Installiere das VPN auf deinem Handy, Computer oder W-LAN-Router.
  3. Verbinde dich mit einem amerikanischen Server.
  4. Melde dich auf HBO in der Schweiz an. Wer keine amerikanische Zahlungsart hat, kann Google Play Gutscheine benutzen.
  5. Nun kannst du entspannt HBO Schweiz gucken.

Im Übrigen kann man ein VPN natürlich auch nutzen, um geografische Bestimmungen anderer Seiten zu umgehen. Dadurch kann man also auch auf Serien und Filme zugreifen, die auf Netflix oder Hulu im Ausland erhältlich sind, aber nicht in der Schweiz. Egal wo man geografische Sperrungen umgehen möchte, ein VPN kann helfen!

Diese Erfahrungen haben andere Nutzer gemacht

“Ich habe mir ein VPN heruntergeladen und mir anschließend ein HB-Abo über Google Play Gutscheine angelegt. Das lohnt sich auf jeden Fall, weil dieser Service meiner Meinung nach ein viel besseres Angebot als Netflix hat!” – Sina T.

“Ich bin durch meine Arbeit viel in Amerika. Wenn ich dort Serien anfange, ärgere ich mich immer, wenn ich zurück in die Schweiz komme und die Serien nicht weiterschauen kann. Meine Tochter hat mir jetzt ein VPN heruntergeladen und nun kann ich HBO in der Schweiz anschauen!” – Horst P.

“Ich habe viele verschiedene Streamingplattformen mit einem VPN ausprobiert. Aber HBO ist meiner Meinung nach am besten. Hier findet man so viele Klassiker und einfach die besten Serien überhaupt!!” – Paul N.

FAQ

Kann ich auch ohne VPN HBO in der Schweiz gucken?

Nein, ohne VPN steht HBO Schweiz nicht zur Verfügung. Das liegt daran, dass der Service in der Schweiz noch nicht verfügbar ist. Um HBO Schweiz zu schauen, muss man also geografische Sperrungen umgehen, was nur mit einem VPN möglich ist.

Sind VPNs legal?

Ja, VPNs sind in fast allen Ländern legal! Denn sie erhöhen die Sicherheit im Netz und schützen ihre Benutzer vor Hackerangriffen und Viren. Zudem sorgen sie für Anonymität und Privatsphäre im Netz. 

Trotz VPN wurden die Inhalte auf HBO streaming Schweiz geblockt. Warum?

Wenn HBO eine IP-Adresse als fälschlich erkennt, werden die Inhalte gesperrt. Versuche dich also mit einer anderen Server zu verbinden. Wenn du einen kostenlosen VPN-Anbieter benutzt, liegen die Chancen hoch, dass die Inhalte nicht entsperrt werden können. Jedoch bieten Premium VPNs ihren Nutzern zahlreiche Server, damit dieses Problem nicht aufkommt.

Unser Fazit: Ist es einfach HBO in der Schweiz zu gucken?

Blöderweise ist HBO in der Schweiz immer noch nicht verfügbar. Trotzdem wollen wir natürlich auch die zahlreichen Serien und Filme bequem von zu Hause aus streamen! 

Zum Glück ist dies mit einem VPN super einfach. Alle VPNs aus unserem VPN-Ranking haben die Inhalte von HBO streaming Schweiz entsperren können. Dementsprechend wurde uns der gesamte Medienkatalog von HBO angeboten.

Wenn man einen kostenlosen VPN-Anbieter in Anspruch nimmt, kann es allerdings passieren, dass die Inhalte von HBO in der Schweiz nicht entsperrt werden können. Sollte dies der Fall sein, empfiehlt es sich ein Premium VPN zu abonnieren. Außerdem empfehlen wir nur Premium VPNs in Anspruch zu nehmen, um persönliche Daten zu schützen!

VPNs sind die einzige Lösung, um HBO Schweiz gucken zu können! Aber keine Sorge, es ist wirklich einfach, sich ein VPN zu installieren und dadurch auf einen amerikanischen Server zuzugreifen. Außerdem bietet ein VPN zusätzlichen Schutz, der nicht nur beim Streamen, sondern auch beim allgemeinen Surfen im Internet empfohlen ist.

Wenn du noch kein VPN installiert hast, lade dir einfach ein VPN aus unserem Ranking herunter und fange problemlos an, HBO in der Schweiz zu schauen!

We will be happy to hear your thoughts

EINEN KOMMENTAR HINTERLASSEN

DieBestenVPN.ch