Premier League Live Stream [Guide 2022]

 Sie lieben Fußball? Dann wollen Sie ganz sicher keine Spiele mehr verpassen? Denn die englische Premier League ist die Königsklasse im Fußball bei den Briten. Es kann allerdings in der Schweiz etwas tricky sein, die richtigen Kanäle herauszufinden, um die Premier League online schauen zu können. Dieser Artikel gibt Aufschluss! Hier erfahren Sie, auf welchen Kanälen Sie es sehen können.

GRATIS TESTEN
ExpressVPN: das beste VPN für die Premiere League Übertragung - 30 Tage risikofrei und gratis testen

Abonnieren Sie jetzt ExpressVPN für die Premier League Spiele. Nicht zufrieden damit? Macht nichts. Dann geben Sie das VPN mit der Geld-zurück-Garantie innerhalb von 30 Tagen zurück. Ihr Geld wird zu 100 % per Geld-zurück-Garantie zurückerstattet. Sie können 1 Monat lang die Premier League online schauen - und das GRATIS sowie ohne Risiko. Probieren Sie es aus.

Datum letzter Änderung: 25 September 2022

Die besten Streaming-Seiten für die Premiere League Übertragung

Es gibt verschiedene Möglichkeiten, die Premier League in der Schweiz schauen zu können. Im Folgenden habe ich sämtliche Kanäle zusammengetragen, die den EPL-Livestream zeigen.

Paid Kanäle

  • Sky Swiss

Sky kennt man in der Regel. Darüber können Sie sämtliche Premier League Spiele anschauen. Sie müssen lediglich ein Sky Sport Abonnement abschließen. Das kostet 17,25 Euro monatlich.

Aber wenn Sie Sportfan sind, lohnt sich das. Denn bei Sky können Sie nicht nur die Premiere League Übertragung sehen, sondern auch viele andere Fußball-Meisterschaften. Auch andere Sportarten wie Tennis werden gezeigt.

 Legale gratis Streaming-Seiten

Wer den Premier League Livestream kostenlos sehen möchte, hat hier zwar keine gratis, aber eine deutlich günstigere Variante.

Denn: In der Schweiz kann man die Premiere League Übertragung nicht kostenlos sehen.

  • Peacock TV

Peacock TV ist eine US-Streaming-Plattform. Darüber können Sie die Premier League online schauen – aber zu einem deutlich günstigeren Preis als bei Sky. Sie zahlen nur 4,99 USD pro Monat.

Sie sind sich nicht sicher, ob dies das Richtige ist, um die Premier League Spiele anschauen zu können? Kein Problem: Nutzen Sie die Probephase für 7 Tage. Darüber können Sie gratis die Premier League online schauen – eine ganze Woche lang.

premier league online schauen

  • Gratis Kanäle

Es gibt aber auch gratis Kanäle, über die man die Premier League online schauen kann. Hier ist aber allerdings Vorsicht geboten.

ACHTUNG: Im Folgenden finden Sie sämtliche gratis Streaming-Seiten, über die Sie die Premiere League Übertragung in der Schweiz sehen können. Aber – Vorsicht: Diese Kanäle sind möglicherweise ILLEGAL. Damit Sie immer auf der sicheren Seite sind, empfehle ich Ihnen, eine legale Plattform zu nutzen, um die Premier League online schauen zu können. Beispielsweise Sky oder Peacock TV. Der Vollständigkeit halber finden Sie zwar auch diese Kanäle/Links unten hier auf meiner Seite. Aber: Ich übernehme keine Haftung für meine Leserinnen und Leser. Daher rate ich unbedingt: Informieren Sie sich ausführlich über die Gesetzeslage in Ihrem Land, bevor Sie die folgenden gratis Kanäle nutzen:

  • LivesoccerTV
  • Redi1 Soccerstreams
  • Soccer-Streams Club
  • Supersport
  • XN FirstRowSport
  • MyP2P
  • RojaDirecta
  • Atdenet
  • DraculaStream
  • Streamendous
  • Crickfree
  • VIPLeague
  • LiveTV
  • Wiziwig1
  • Hahasport
  • WatchSports
  • SportRAR

Streaming Geoblockaden

Nicht jeder Sender lässt sich in jedem Land empfangen. Das liegt an den geographischen Blockaden. Was ist das? Ich erkläre es kurz:

  • Ein Sender hat für ein bestimmtes Land die Rechte.
  • Zum Beispiel Peacock TV für die USA.
  • In diesem Land ist der Stream verfügbar. Zum Beispiel der Premier League Livestream.
  • Außerhalb der USA leider nicht. Er ist geographisch blockiert.
  • Der Grund: Lizenzvergaben. Das schützt die Rechte der Urheber.
  • Eigentlich eine wichtige Sache – leider für Sie lästig, weil Sie nicht einfach so die Premiere League Übertragung sehen können.

Woher weiß der Kanal, wo Sie sind?

Ganz einfach: Sie verraten Ihren Standort mit Ihrer IP-Adresse.

Jedes Gerät hat eine IP, die der ISP zuweist. Diese IP verrät Ihre Identität und Ihren Standort. Wenn Sky zum Beispiel sieht, dass Sie sich in einem anderen Land befinden außer dem Land, in dem die Lizenzen vorliegen, werden Sie gesperrt.

Dies ist z.B. Ihre aktuelle IP-Adresse, die Ihren momentanen Standort preisgibt:

IP:
Stadt:
Land:
ISP:

Aber es gibt einen sicheren Weg, wie Sie die Geoblockaden umgehen und alle Premier League Spiele anschauen können……….

premier league spiele anschauen

Tutorial: Geoblockaden umgehen – so geht’s

Die Geoblockaden umgehen Sie ganz leicht mit einem VPN. Das ist die Lösung!

Das VPN versteckt Ihre tatsächliche IP-Adresse. Sie gehen mit der IP des verbundenen VPN Servers online. So simulieren Sie Ihren Standort und können sämtliche Sender auch aus anderen Ländern sehen.

Zum Beispiel Peacock TV von der Schweiz aus. Das ist eine tolle Möglichkeit, sämtliche Premier League Spiele anschauen zu können. Ganz legal!

Hier erfahren Sie die Schritte, wie Sie die Geoblockaden umgehen können:

Schritt 1: VPN abonnieren

Als Erstes abonnieren Sie ein VPN aus meiner Liste.

Ich habe alle Anbieter getestet und miteinander verglichen. In meinem Ranking finden Sie die besten VPNs, um den Premier League Live Stream zu sehen.

Schritt 2: Client downloaden und einrichten

Als Nächstes laden Sie den VPN Client herunter und richten ihn ein. Das geht mit wenigen Klicks. So sind Sie dem Premier League Live Stream schon einen großen Schritt näher gekommen.

Schritt 3: IP ändern und VPN Server wählen

Jetzt kommt es: Sie verbinden sich mit dem passenden VPN Server und ändern Ihre IP-Adresse:

ExpressVPN gratis testen

Sie möchten die Premier League online schauen und ein VPN erst einmal ausprobieren? Kein Problem: Abonnieren Sie ExpressVPN .

Es ist eines der besten VPN auf dem Markt. Und es bietet eine Geld-zurück-Garantie. Sie können es damit gratis bis zu 1 Monat ausprobieren. Einfach 1 Monat lang die Premier League Spiele anschauen und auch sonst das VPN nutzen.

  • Happy? Dann behalten Sie es für den Premier League Live Stream.
  • Nicht glücklich? Dann kündigen Sie es. Zum Beispiel per Live-Chat.
  • Sie erhalten mit der Geld-zurück-Garantie zu 100 % Ihr Geld zurückerstattet.
  • Sie müssen bei der Kündigung auch keine komischen Fragen beantworten.

ExpressVPN ist ultraschnell, zuverlässig und sicher. Die absolut beste Wahl, wenn Sie einen VPN-Dienst für den Premier League Live Stream suchen.

ExpressVPN Gratis

Die besten VPN Anbieter

Ich habe alle VPNs getestet und miteinander verglichen. So sehen Sie, welche VPNs gut sind – neben ExpressVPN .

Nicht alle VPNs können Geoblockaden aufheben. Deshalb ist es wichtig, dass Sie den passenden VPN Provider haben, um die Premier League Spiele anschauen zu können.

Die besten VPNs finden Sie in dieser Liste:

VPN Vorteile

Mit dem VPN können Sie nicht nur die Premier League online schauen. Das VPN kann noch Vieles mehr:

  • Geoblockaden lösen: Auch für Netflix, HBO, Hulu oder Amazon Prime Video.
  • Zensuren umgehen: Z.B. in China
  • Sicherheit gewährleisten: Mit hoher Datenverschlüsselung.
  • Anonymität sicherstellen: Ihre Aktivitäten im Internet bleiben versteckt. So wie Ihre IP-Adresse.
  • Sicher an gratis Hotspots: Hier sind Hacker besonders gerne am Werk. Mit einem VPN schützen Sie sich vor Cyberangriffen.

premiere league übertragung

Premier League Gewinner der letzten Jahre

Jahr Gewinner Land
2022 Manchester City England
2021 Manchester City England
2020 Liverpool FC England
2019 Manchester City England
2018 Manchester City England
2017 Chelsea FC England
2016 Leicester City England
2015 Chelsea FC England
2014 Manchester City England
2013 Manchester United England
2012 Manchester City England
2011 Manchester United England
2010 Chelsea FC England
2009 Manchester United England
2008 Manchester United England
2007 Manchester United England
2006 Chelsea FC England
2005 Chelsea FC England
2004 Arsenal FC England
2003 Manchester United England
2002 Arsenal FC England
2001 Manchester United England
2000 Manchester United England

Fazit

premiere league streaming

Jetzt wissen Sie, welche Sender den Premier League Live Stream zeigen und wie Sie ihn empfangen.

Entweder Sie nutzen Sky oder Peacock TV. Wichtig ist: Bitte nehmen Sie keine illegale Seite. Lieber abonnieren Sie Sky und nutzen ein VPN, falls Sie sich in einem anderen Land befinden.

Das VPN hebt die Geoblockaden auf und versteckt Ihre IP Adresse. So können Sie ganz entspannt die Premier League Spiele anschauen. Zudem gewährleistet das VPN Ihre Sicherheit im Internet.

Mein Favorit unter den VPN Anbietern ist ExpressVPN . Es ist eines der besten VPN, um die Premier League online schauen zu können. 

ExpressVPN Gratis

Als IT-Fachmann blickt Matteo auf viele und tiefgreifende Erfahrungen rund um IT, Internet, Server und die dazugehörige Hard- und Software zurück. Privat hat sich Matteo schon immer für das Schreiben interessiert. Er hat nicht nur, seit er ein Kind war, sehr gerne gelesen, sondern sich auch schon ganz früh der Erstellung von Kurzgeschichten gewidmet. Als sich bei der Berufswahl die Frage stellte, was er nun werden möchte, hat sich Matteo für die IT entschieden. Für Dich ist das natürlich perfekt. Denn mit Matteo hast Du einen absoluten IT-Experten, dessen Zuhause die Online-Welt ist. Zugleich hat er einen ausgefeilten Schreibstil, was ihn dazu befähigt, nicht nur technisch ausgereifte, sondern auch sprachlich ansprechende Beiträge zu erstellen. Matteo testet auch sehr gerne, sodass er unsere Seite neben generellen Beiträgen auch mit umfangreichen Produkttests bereichert.

Hallo! Geht's dir gut? Teile mir deine Meinung.

EINEN KOMMENTAR HINTERLASSEN

DieBestenVPN.ch