Die besten VPN Anbieter

Die besten VPN Anbieter – interessante, Ja oder Nein? Die Antwort ist ganz eindeutig: Ja. Wenn Sie über ein VPN Anbieter Ihre Internetverbindung aufbauen, sind Sie sicher und geschützt. Sie haben keine Angriffe zu befürchten, Sie surfen anonym im Internet und keiner kann Sie finden.

Arbeiten Sie nicht mit einem VPN Anbieter, sind Sie nicht mehr ausreichend geschützt. Sie laufen Gefahr, dass Ihre Daten ausgespäht und unrechtmäßig verwendet werden.

Beste VPN dienste

ExpressVPN | Nutzerfreundliches VPN Anbieter (Samstag 09 Dezember, 2018)

ExpressVPN ist ein VPN-Dienst, der hohe technische Standards erfüllt und sich durch eine sehr hohe Geschwindigkeit, ...

9.5
2 NordVPN Test | Umfassende und günstige VPN Verbindung

NordVPN Test | Umfassende und günstige VPN Verbindung

NordVPN Test Erfahrung handelt es sich um einen umfassenden VPN-Anbieter, der zugleich sehr günstig ist. Weitere ...

9.3
3 PrivateVPN TEST | Was das VPN kan (Dec 2018)

PrivateVPN TEST | Was das VPN kan (Dec 2018)

PrivateVPN Test: Heute ist es soweit – ich habe PrivateVPN getestet. Den Test habe ich mir schon sehr lange ...

9.1
4 CyberGhost VPN | Einfaches sehr gute VPN ohne Extras

CyberGhost VPN | Einfaches sehr gute VPN ohne Extras

CyberGhost VPN ist ein Anbieter mit Sitz in Rumänien, der über 10 Millionen Nutzern umfassende VPN Services zur ...

9.4
5 TunnelBear VPN Anbieter | Einfach und günstig

TunnelBear VPN Anbieter | Einfach und günstig

TunnelBear VPN Anbieter zeichnet sich dadurch aus, dass das Interface sehr einfach zu bedienen ist. Zudem überzeugt der ...

8.6
6 VyprVPN | VPN für schnelle Leistung und hohe Sicherheit

VyprVPN | VPN für schnelle Leistung und hohe Sicherheit

VyprVPN handelt es sich um einen VPN Client, der eine einzigartige Cloud-Option anbietet, um dem Nutzer einen maximalen ...

9.2
7 VPNArea | Perfekte VPN Verbindungen für sicheres und anonymes Surfen

VPNArea | Perfekte VPN Verbindungen für sicheres und anonymes Surfen

VPNArea handelt es sich um einen VPN Anbieter, der eine sehr hohe Geschwindigkeit der VPN Verbindungen sicherstellt. ...

8.9
8 Private Internet Access Erfahrung | PIA ist ein beliebter VPN Dienst

Private Internet Access Erfahrung | PIA ist ein beliebter VPN Dienst

Private Internet Access Erfahrung, PIA ist ein beliebter VPN Dienst, vor allem unter Torrent und P2P Nutzern. Zugleich ...

8

Die besten VPN Anbieter: Wie kommt das Ranking zustande?

Die besten VPN Anbieter herauszufinden, hatte ich als meine Aufgabe auserkoren. Ich möchte Ihnen helfen, den Provider zu finden, der am besten zu Ihnen und Ihren Bedürfnissen passt. Der beste VPN Service sollte verschiedenste Bedingungen erfüllen. Deshalb habe ich viele VPNs getestet und ein Ranking zusammengestellt. Genauso wichtig wie die besten VPN Anbieter zu kennen ist es allerdings, zu wissen, wie diese Klassifizierung überhaupt zustande kam. Deshalb finden Sie im Folgenden die Kriterien, nach denen ich die virtuellen privaten Netzwerke beurteilt habe. Der Großteil dieser Kriterien ist objektiv. Darüber hinaus gibt es aber auch subjektive Empfindungen, nach denen ich bewerte – wie etwa der Bedienkomfort einer VPN-Webseite oder auch die Serviceleistungen. Diese Erfahrungen können sich, je nach Nutzer, sehr unterscheiden.

Bester VPN Anbieter: Alle von mir untersuchten Provider haben monatlich Millionen von Kunden. Daher ist es essenziell, dass die Anbieter einen sehr guten Support bieten.

1

Hohe Geschwindigkeit

Der beste VPN Dienst liefert eine maximale Schnelligkeit! Mit das wichtigste Kriterium ist daher die Geschwindigkeit, die ein VPN-Provider ermöglicht. Da Ihr kompletter Datenverkehr über den VPN-Server läuft, hängt Ihre Internetgeschwindigkeit maßgeblich von diesem Server ab, wenn Sie mit dem virtuellen privaten Netzwerk verbunden sind. Im schlimmsten Fall verlangsamt das VPN Ihre Internetgeschwindigkeit signifikant – das ist sicherlich NICHT das, was Sie sich wünschen

Daher ranken die Anbieter auf der Top 10 Liste ganz oben, die die höchste Geschwindigkeit bieten.

2

Keine Geoblockaden

Sie dachten, alle VPNs würden es Ihnen ermöglichen, Netflix USA anzuschauen? Oder das Schweizer Fernsehen im Ausland zu empfangen? Leider muss ich Sie da enttäuschen …. Denn einige VPNs funktionieren mit manchen Webseiten oder Services nicht. Das heißt, die IP-Adressen ihrer Server werden blockiert. Dies kann vor allem mit einem Top gratis VPN passieren.

Deshalb kann es tatsächlich sein, dass Sie mit einigen VPNs keinen Zugang zu blockierten oder zensierten Webseiten erhalten. Aus diesem Grund lege ich Ihnen ans Herz, die Top VPN Software zu checken, die ich zusammengestellt habe. Auf dieser Basis können Sie entscheiden, welcher Service für Ihren Bedarf am besten geeignet ist.

3

Schutz der Privatsphäre und anonym surfen

Sobald Sie im Internet surfen, hinterlassen Sie Spuren im Netz. Das ist ein bisschen wie bei Hänsel und Gretel, wenn Hänsel Brotkrumen auf den Weg streut. Diese Krumen sind immer da. Schnüffler können sie nutzen, um Ihnen zu folgen und Ihre Identität ausfindig zu machen. Ein VPN hingegen sollte Ihre Privatsphäre immer und überall schützen. So können Sie anonym im Internet surfen, ohne Spuren zu hinterlassen.

Bester VPN Anbieter: Darüber hinaus gibt es praktische Funktionen zum Schutz Ihrer Privatsphäre, über die nur die Top VPN Provider verfügen. Hierzu zählen zum Beispiel die Kill Switch Funktion sowie ein Schutz vor DNS Leaks. Wenn Sie also etwa Torrents herunterladen möchten, stellen Sie unbedingt sicher, dass Ihr VPN über diese Features verfügt. Und sollten Sie sich nicht sicher sein, helfe ich Ihnen gerne: Denn alle meine Top gerankten VPNs verfügen über diese wichtigen Funktionalitäten.

4

Einfache Bedienung

Eine unkomplizierte Einrichtung des VPN-Dienstes ist ein zentraler Faktor. Die Top VPNs lassen sich alle einfach einrichten und verfügen über eine nutzerfreundliche Oberfläche. Gerade bei der großen Konkurrenz auf dem VPN-Markt ist dies ein entscheidendes Merkmal, um sich vom Mitbewerb abzusetzen. Dadurch werden die VPNs generell immer nutzerfreundlicher und lassen sich zunehmend einfach installieren. Man muss heutzutage kein verrückter Technik-Freak mehr sein, um über ein VPN sicher im Netz zu surfen.

5

Native Apps für alle Geräte

Sicherlich möchten Sie Ihr VPN insbesondere auf Ihrem Rechner nutzen – sei es ein Notebook oder ein Desktop PC. Die meisten VPN-Provider unterstützen daher Windows, Mac OS und Linux.

Aber: Ist das genug? Nein, sicherlich nicht! Denn ich bin davon überzeugt, Sie surfen auch mit Ihrem Smartphone oder dem Tablet, richtig? Der mobile Internetgebrauch nimmt generell immer mehr zu. Dabei ist es wichtig zu beachten: Auch die Daten, die mobil ausgetauscht werden, müssen geschützt werden! Deshalb bieten die besten VPNs auch Apps für all Ihre mobilen Geräte an. Sogar Gamer können in den Genuss eines VPNs kommen: Manche Anbieter offerieren sogar eine Lösung für die Konsole!

6

Attraktiver Preis

Natürlich stellt auch der Preis ein entscheidendes Kriterium dar. Wenn man sich die Top VPN-Services ansieht, sind die Kosten allerdings nicht zwangsweise entscheidend. Denn die meisten Anbieter haben ein ähnliches Preismodell. So sprechen wir von etwa 20 Schweizer Franken Unterschied im Jahr, was nicht so viel ist…

Es gibt sehr viele VPN-Lösungen auf dem Markt. Einige sind sogar gratis. Dies ist allerdings keine Liste mit Top gratis VPNs. Kostenlose VPNs sind ein eigenes Kapitel und ich rate Ihnen, diese nur auf Ihr eigenes Risiko zu verwenden. Denn Sie kennen ja meine Meinung: „Wenn Sie für ein Produkt nicht bezahlen, werden Sie zum Produkt“. Ihre Internetdaten haben einen erheblichen Wert für Unternehmen und Marketing-Verantwortliche. Es gibt einige skrupellose Unternehmen, die Ihre persönlichen Daten für kommerzielle Zwecke nutzen. Und es könnte sogar noch schlimmer kommen… daher lege ich Ihnen dringend einen Bezahlt-Service ans Herz – dieser ist nicht teuer, und Sie werden es nicht bereuen!

Fazit: Die besten VPN Anbieter

Wenn Sie ein VPN kaufen möchten, haben Sie hiermit nun alle Punkte, die Sie wissen müssen, um eine fundierte Kaufentscheidung zu treffen. Ich habe Ihnen die besten VPN Anbieter zusammengestellt – und jetzt kennen Sie auch die Kriterien, nach denen ich diese Auswahl getroffen habe. Der Preis ist sicherlich ein Kriterium, aber nicht das einzige. Denn der Preisunterschied zwischen den einzelnen Anbietern ist eher gering.

Wichtig ist in erster Linie, dass das VPN Ihre Privatsphäre schützt. Deshalb sollten Sie sich immer und überall nur über die verschlüsselte Verbindung im Netz bewegen. Dies sollte zur Selbstverständlichkeit werden, sodass Sie eigentlich gar nicht mehr darüber nachdenken müssen. Sie werden es auch gar nicht merken, denn die gelisteten VPNs stellen eine sehr gute Geschwindigkeit selbst für das Streaming, den Download und sogar für Gaming bereit. Das einzige Mal, wo Sie Ihren VPN Server wechseln sollten ist, wenn Sie Geoblockaden aufheben möchten.