Eigenschaften und Funktionen eines VPN | Anonymität und Schutz

Eigenschaften und Funktionen eines VPN. Die essenziellen Eigenschaften, über die ein VPN verfügt, sind das anonyme Surfen im Internet sowie ein umfassender Datenschutz. Es gibt eine sehr große Auswahl an unterschiedlichen VPN Anbietern auf dem Markt. An dieser Stelle möchten wir Sie gerne über hilfreiche Details rund um das Thema VPN informieren. Ein wichtiger Fokus dabei liegt auf dem Datenschutz.

Eigenschaften und Funktionen eines VPN

Was ist ein VPN?

Ein VPN ist ein virtuelles privates Netzwerk. Darüber lässt sich eine Verbindung mit dem Netzwerk herstellen. Dabei ist ein umfassender Datenschutz gewährleistet, sodass Sie bedenkenlos und sicher im Netz surfen können.

VPN Anbieter auf dem Markt

VPN Verbindungen werden über eine ganze Reihe an verschiedenen VPN Anbietern ermöglicht. Die Anbieter, die sich auf unserem Markt befinden, unterscheiden sich in erster Linie durch die verschiedenen Funktionen sowie durch das Interface, über das sich die Einstellungen vornehmen lassen. Wichtig ist auch zu beachten, dass die Preise sich unterscheiden.

Die Kosten richten sich nach den jeweiligen Funktionalitäten, die die einzelnen Dienste bieten. Zudem sind manche VPNs für Einsteiger geeignet, wohingegen sich andere Anbieter wiederum vor allem an fortgeschrittene Nutzer richten.

Digitaler Alltag

Mein digitaler Alltag muss einige wichtige Eigenschaften erfüllen. Hierzu zählen unter anderem:

  • Zugang zu sämtlichen Online-Services von überall auf der Welt aus, unabhängig davon, wo ich mich gerade befinde
  • Keine Download Limits
  • Besuch sämtlicher Webseiten, die ich aufrufen möchte, auch wenn sie in anderen Ländern, wie zum Beispiel China, zensiert sind
  • Vollständiger Datenschutz

Für diese Anforderungen ist eine VPN Verbindung die Grundvoraussetzung.

Eigenschaften einer VPN Verbindung

Welche VPNs gut geeignet sind, habe ich auf diebestenVPN.de ausführlich erläutert. Im Folgenden gehe ich auf die wichtigsten Eigenschaften ein, über die ein VPN verfügen sollte.

Deutsches Fernsehen im Ausland empfangen

Eine essenzielle Eigenschaft eines VPNs ist für mich die Möglichkeit, vom Ausland aus deutsches Fernsehen zu empfangen. Aufgrund vielfältiger Urheberrechte ist dies nicht so einfach möglich. So erhält man vom Ausland aus häufig die Meldung „Dieser Artikel ist in Ihrem Land nicht verfügbar“. Das ist für mich sehr unkomfortabel. Eine VPN Verbindung schafft Abhilfe. Mit dem VPN lässt sich auch eine Verbindung zu einem deutschen Fernsehsender aufbauen, wenn ich mich außerhalb Deutschlands verbinde. Das funktioniert ganz einfach: ich wähle bei der Verbindung einfach einen VPN Server in Deutschland aus. So verpasse ich nie mehr eine Sendung aus dem deutschen Fernsehen, die mir wichtig ist:

  • So kann ich jederzeit die Fußball WM, die Tour de France oder die Olympischen Spiele verfolgen, egal wo ich bin. Auch wenn ich mich im Ausland befinde.
  • TV-Shows kann ich ebenfalls überall ansehen. Ich kann jederzeit sämtliche Web TV-Kanäle aus anderen Ländern ansehen, von C5 und C4 über ITV bis hin zu BBC. Super viele Programme wären ohne VPN für mich gesperrt. Dem schaffe ich Abhilfe mit einer sicheren, schnellen VPN Verbindung. Man benötigt lediglich eine IP-Adresse, die den entsprechenden Zugang zu dem jeweiligen TV Sender ermöglicht.
  • Netflix: Auch Netflix ist mi sehr wichtig. Ich kann von überall aus auf Netflix USA zugreifen. Über meine VPN Verbindung melde ich mich einfach an anderen Standorten an und gebe sozusagen vor, mich in dem jeweiligen Land zu befinden.

Dies zählt für mich zu den wichtigsten hilfreichen Eigenschaften eines VPN Netzwerks.

Surfen auf allen Webseiten

Besonders wichtig ist mir, dass ich frei auf Webseiten zugreifen kann, wie ich es möchte. Auch auf Seiten, deren Inhalte möglicherweise durch Regierungen zensiert sind, wie dies zum Beispiel in China der Fall ist. Zudem sollten P2P oder Torrent möglich sein. Wer Spaß an Online Casinos hat, wird auch schnell feststellen, dass diese in einigen Ländern verboten wurde und die entsprechenden Webseiten blockiert sind.

All diese Tätigkeiten sind nur mit einem virtuellen privaten Netzwerk möglich. Über die VPN Verbindung lassen sich auch Seiten aufrufen, die blockiert oder zensiert sind. Zudem wird der Datenverkehr dank umfangreicher Verschlüsselung vollständig geschützt. Einige VPN Anbieter, wie zum Beispiel PureVPN, bieten hier sogar noch zusätzliche Funktionen an.

Sich anonym im Internet bewegen

Ein weiterer nützlicher Effekt der Verschlüsselung besteht darin, dass sich der Nutzer anonym auf sämtlichen Webseiten bewegen kann. Die Daten werden über die VPN Verbindung so verschlüsselt, dass niemand Zugriff darauf erhält, welche Seiten der Anwender besucht, welche E-Mail er an wen schreibt oder was er an weiteren Aktivitäten im Netz tätigt – unabhängig davon, ob er eMule oder BitTorrent verwendet.

Auch an öffentlichen Hotspots jederzeit geschützt

Öffentliche Hotspots beziehungsweise frei zugängliche Wi-Fi Netzwerke generell stellen ein erhöhtes Sicherheitsrisiko für Nutzer dar. So ist es beispielsweise für Hacker ein Leichtes, fremde Daten über öffentliche Hotspots einzusehen. Nur wenn der Anwender umfassend geschützt ist, lässt sich dies vermeiden. Die einzige Lösung, die vollständig vor dem Unwesen schützt, das Hacker im Schilde führen, ist eine VPN Verbindung. Darüber werden die Daten des Nutzers umfassend geschützt – auch an öffentlichen Plätzen. So können Unbefugte nicht auf die Daten der Internet-User zugreifen.

Gesicherte Bandbreite und geschützte Verbindungen

Wer ungeschützt im Netz surft, sieht sich ganz schnell mit dem Zugriff auf private Daten durch Unbefugte konfrontiert. Zudem ist es nach deutschem Recht erlaubt, dass Internet Service Provider die Tätigkeiten im Netz beobachten und analysieren dürfen. Wer ein Fan beispielsweise von Torrent, eMule oder Video Streaming ist, was viel Bandbreite benötigt, läuft Gefahr, dass über den Internet Service Provider die Verbindung verlangsamt wird. Dies kann bei der Verwendung einer VPN Verbindung nicht passieren.

Der Internet Service Provider erkennt nicht mehr, was der Nutzer genau im Netz macht, da sämtliche Daten verschlüsselt transferiert werden. So hilft das VPN den Anwendern nicht nur, sich die nötige Bandbreite für seine Tätigkeiten im Internet zu sichern. Vielmehr schützt das VPN zugleich vor ungewünschten Zugriffen.

Fazit – Eigenschaften und Funktionen eines VPN

Unbefugte Zugriffe und kriminelle Handlungen im Internet sind heutzutage leider Teil unserer Gesellschaft geworden. Daher ist es wichtiger denn je, sich entsprechend zu schützen, wenn man sich im Internet bewegt.

Ein VPN schafft Abhilfe und sorgt für einen rundum sicheren Umgang im Netz. Ein VPN Verbindung erweist sich nicht nur für P2P oder Torrent Nutzer als äußerst hilfreich. Es schützt generell den Datenverkehr im Internet. So gelingt es Unbefugten nicht, sich Zugang zu persönlichen Daten der Nutzer zu verschaffen und sie womöglich zu missbrauchen.

Dies ist der essenzielle Grund, warum sich Internet Nutzer unbedingt schützen sollten. Die beste Möglichkeit hierfür ist eine VPN Verbindung. Dies ist vergleichbar mit Ihrem Zuhause. Bevor Sie es verlassen schließen Sie auch die Tür, um sich vor Einbrechern zu schützen. Ebenso verhält es sich mit dem Internet. Sie sollten sich dort ausschließlich ausreichend geschützt bewegen.

 

Eigenschaften und Funktionen eines VPN

TOP 5 VPN ANBIETER

Eigenschaften und Funktionen eines VPN

Wir werden glücklich sein, um Ihre Gedanken zu hören

Hinterlasse einen Kommentar